©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
Suche

Christophorusbrunnen

Schärding, Oberösterreich, Österreich

Geschaffen 1963 von Prof. Hans Wimmer, München. Das große Becken symbolisiert den Wasserreichtum Schärdings, die Schifffahrt, den elektrischen Strom der Innkraftwerke und die Kalt- und Warmwasserkuren, aber auch die Hochwassergefahr, der die Stadt immer wieder ausgesetzt ist.

Der Christophorusbrunnen kann jeden Tag besichtigt werden.

Erreichbarkeit / Anreise

Der Christophorusbrunnen befindet sich am Oberen Stadtplatz vor der Silberzeile.

Parkgebühren

Gebührenpflichtige Kurzparkzone € 2,20 für 2 Stunden

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Der Christophorusbrunnen ist gratis zu besichtigen.

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Kontakt & Service


Christophorusbrunnen
Oberer Stadtplatz
4780 Schärding

+43 7712 4300
+43 7712 4320
info@schaerding.info
www.schaerding.at
http://www.schaerding.at

Ansprechperson

Tourismusverband Schärding
Innbruckstraße 29
4780 Schärding

+43 7712 4300
+43 7712 4320
info@schaerding.info
www.schaerding.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA