© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Martin Fickert: Tanner Moor in Liebenau
Tanner Moor in Liebenau im Morgenlicht
Suche
Suchen
Schließen

Jakobsbrunnen

Grünau im Almtal, Oberösterreich, Österreich

Glücksplätze - Plätze der Lebensenergie
Sagenplatz - Jakobsbrunnen

Ein Nachkomme der Rechberger, die ihr Stammschloss in Ried bei Kremsmünster hatten, tötete einst im Streit seinen älteren Bruder hinter dem Hochaltar der Rieder Kirche, ohne auf die Heiligkeit des Raumes Rücksicht zu nehmen. Daraufhin floh er nach Grünau, wo er als Einsiedler beim Jakobsbrunnen lebte. Die Verwandten spürten ihn aber auf und er wurde gequält und zuletzt gerädert.

frei zugänglich

  • frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Sommer

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Jakobsbrunnen
Am Jakobsbrunnen
4645 Grünau im Almtal

Telefon +43 7616 82550
E-Mailinfo@almtal.at
Webwww.almtal.at
http://www.almtal.at

Ansprechperson

Jakobsbrunnen
Am Jakobsbrunnen
4645 Grünau im Almtal

Telefon +43 7616 82550
E-Mailinfo@almtal.at
Webwww.almtal.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch