Winter in Oberösterreich

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Astrolabium-Uhr

Peuerbach, Oberösterreich, Österreich

Gedenken an den aus Peuerbach stammenden weltberühmten Astronomen, Mathematiker und Dichter Georg v. Peuerbach.

Die Rathausuhr ist eine vergrößerte Nachbildung des 1457 von Georg von Peuerbach vollendeten Original-Astrolabiums, welches im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg aufbewahrt wird. Lange vor der Erfindung der Pendeluhr und des Fernrohrs benützte man Astrolabien zur Zeitmessung, Bestimmung von Gestirnshöhen und Simulierung von Planetenbahnen.

Weiters dienten sie bei irdischen Objekten zur Ermittlung der geografischen Position. Georg von Peuerbach erfand nicht nur die erste zuverlässige Taschenuhr, sondern auch den "Cosinus", der heute zum unverzichtbaren Rüstzeug des Mathematikers und Technikers zählt. Auch haben wir ihm die Einführung der Sinusrechnung zu verdanken.

Die Astrolabium-Uhr am Rathaus ist jederzeit zu sehen.

Erreichbarkeit / Anreise

Der Rathausplatz befindet sich direkt im Stadtzentrum.

Parken
  • Parkplätze: 30
  • Behinderten-Parkplätze: 2
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Frei zu besichtigen!

  • Für Gruppen geeignet
Sonstige besondere Eignungen

Familien, Senioren, Rollstuhl-Fahrer

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Astrolabium-Uhr
Rathausplatz 1
4722 Peuerbach

+43 7276 2255 - 18
+43 7276 2255 - 20
stadt@peuerbach.ooe.gv.at
www.peuerbach.at
http://www.peuerbach.at

Ansprechperson
Frau Sabine Roithner
Stadtamt Peuerbach
Ratausplatz 1


+43 7276 2255 - 18
+43 7276 2255 - 20
stadt@peuerbach.ooe.gv.at
www.peuerbach.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA