© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Winter in Oberösterreich
Winter in Oberösterreich

Geocaching im Strudengau

St. Nikola an der Donau, Oberösterreich, Österreich

GEOCACHING ist eine High-Tech-Schatzsuche, die auf der ganzen Welt von vielen Abenteurern mit GPS-Geräten gespielt wird. Geocacher suchen in der Natur versteckte Behälter, so genannte Geocaches, und teilen ihre Erfahrungen via Internet mit anderen Schatzsuchern.

Ein eigener Link auf wandern.struden.at führt sie zu einer Auflistung von Geocaches in unserer Wanderregion. Entfernung und Richtung beziehen sich auf das "Haus Gießenbachmühle" am Eingang zur Stillensteinklamm. Im August 2011 gibt es im Umkreis von ca. 10 km an die 120 Geocache-Verstecke.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
    Gastronomie vorhanden

    Jausenstation Gießenbachmühle

    Saison
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst
    • Winter

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Kontakt & Service


    Geocaching im Strudengau
    Gemeindegebiet
    4381 St. Nikola an der Donau

    Webwandern.struden.at
    http://wandern.struden.at

    Ansprechperson
    Willi Ebner
    Nickname: Strudener


    Mobil +43 699 13030422
    E-Mailmuehle@struden.at
    Webwww.geocaching.com/profile/?guid=78c9d337-b4fd-4b34-b1c8-3fc98e353564&wid=bd5b83be-6cb5-43f8-b414-c7b6c8e99b36&ds=2

    Wir sprechen folgende Sprachen

    Deutsch

    powered by TOURDATA