Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Geretsberger Friedenspanorama

Geretsberg, Oberösterreich, Österreich

Der Bereich der Kragleder-Kapelle bietet einerseits einen – insbesondere bei klarer Witterung – imposanten Einblick in die Gebirgslandschaft und zeigt andererseits eine äußerst ansprechende, reizvolle Landschaft.

Der Blick von diesem Friedenspanorama-standort verbindet die Gemeinden, da von dieser Position aus in das Gebiet mehrerer Gemeinden eingesehen werden kann und auch die Kirchen von Moosdorf und Eggelsberg zu sehen sind. Darüber hinaus verbindet dieser Blick die Bundesländer Oberösterreich und Salzburg, da der Ausblick auch in die Landschaft unseres Nachbarbundeslandes führt. Betrachtet man das Gebirgspanorama von diesem Standort aus so reicht der Blick auch über die Staatsgrenzen hinaus in das deutsche Bundesgebiet. Dieser Standort ist daher in besonderer Weise für ein Friedensbekenntnis zwischen den Gemeinden, den Bundesländern, aber auch zwischen den Bundesstaaten prädestiniert.

Um diesen Friedenspanoramastandort ein besonderes Zeichen zu verleihen, sind mit einer Modell- bzw. Panoramatafel die landschaftlichen Reize beschrieben und der Blick in das Bergpanorama gekennzeichnet. Überdies wurde der ansprechende Friedenspanoramastandort zum Verweilen gestaltet.

Mit diesem Projekt soll das wertschätzende, respektvolle und verbindende Miteinander zu den Nachbargemeinden, zum Nachbarbundesland und letztlich auch zum Nachbarstaat zum Ausdruck gebracht werden und ein Friedensbekenntnis (die die Basis unseres WIR-Bewusstseins, unserer Identität und unseres Erfolges bildet) darstellen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Geretsberger Friedenspanorama
Geretsberg
5132 Geretsberg

gemeinde@geretsberg.ooe.gv.at
www.geretsberg.at
http://www.geretsberg.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA