Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Pfarrkirche Steyrling - "Unbefleckte Empfängnis Mariä"

Steyrling, Oberösterreich, Österreich

Die Pfarrkirche Steyrling - "Unbefleckte Empfängnis Mariä" ist eine frühgotische Kirche mit Fenstern von Lydia Roppold der Werkstätte Schlierbach!

Die Pfarrkirche von Steyrling wurde 1863 als eine der ersten Kirchen des Historismus in der Diözese Linz errichtet. Bereits durch die Farbglasfenster von Lydia Roppolt, die wesentlich die Raumwirkung prägen, wurde der Kirchenraum in den 1970er-Jahren wesentlich verändert. Als Verbindung zur Geschichte erhielten die drei aus der ursprünglichen Ausstattung stammenden Figuren Maria, Anna und Joachim von Johann und Josef Rint bei der Neugestaltung an der Chorwand einen neuen Platz. Die Altarraumgestaltung zeichnet sich durch die Materialität des glatten, polierten Steins, die geradlinige Formensprache und die inselartige Anordnung des Podestes im vorderen Bereich des Altarraumes aus. Für den markanten, leicht erhöhten, Altarblock wählten die Architekten Pietra Dura. Inmitten der aus Holz gefertigten Bänke im Altarraum wird der Vorstehersitz in der zentralen Achse durch eine Lehne hervorgehoben. Der Tabernakel an der nördlichen Chorwand besteht aus zwei einander durchdringenden Steinquadern, deren Öffnung eine Glasplatte bildet.

Sonntagsgottesdienst: 10.00 Uhr

Seehöhe

580 m

Erreichbarkeit / Anreise

Von der Autobahn A9 - Abfahrt Klaus bei der BP Tankstelle links Richtung Graz abbiegen. Durch den Ort Klaus, nach ca. 2 Km rechts abbiegen nach Steyrling. Unmittelbar bei der Begrüßungstafel "Grüß Gott in Steyrling" rechts abbiegen bis zur Pfarrkirche Steyrling.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Kinderwagentauglich
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Pfarrkirche Steyrling - "Unbefleckte Empfängnis Mariä"
Nr. 142
4571 Steyrling

+43 676 87765156
pfarreklaus@pptv.at
www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at/un...
http://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at/unsere-orte/klaus-steyrling.html

Ansprechperson
Pater Andreas Bundziow
Pfarre Steyrling
Nr. 142
4571 Steyrling

+43 676 87765156
pfarreklaus@pptv.at
www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at/unsere-orte/klaus-steyrling.html

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA