©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Winter in Oberösterreich
Winter in Oberösterreich
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Marmorschlössl

Bad Ischl, Oberösterreich , Österreich

Bad Ischl war für Kaiserin Elisabeth nicht nur jener Ort, an dem sie sich mit Kaiser Franz Joseph I verlobt hat, sondern auch ein wichtiger Rückzugsort, den sie jährlich mehrere Wochen aufsuchte.  Im weitläufigen Park der Kaiservilla, ein Hochzeitsgeschenk der Kaisermutter Sophie an die jungen Eheleute, hat Franz Joseph seiner Sisi einen Platz zum Erholen geschaffen – das sogenannte Marmorschlössl.


Im einstigen Teehaus der Kaiserin und dem herrlichen Garten stehen Sisi und das Haus Habsburg, höfische Kulturen, die Geschichte von Mode und Life-Style, sowie das Phänomen der Sommerfrische im Mittelpunkt des Ausstellungsprogrammes. Darüber hinaus werden die Themen Natur und Landschaft, Sonne und Licht sowie der Salzabbau mit jährlich wechselndem Fokus behandelt. Die reichen Bestände der OÖ Landes-Kultur GmbH bilden dazu die Basis.

Im Jahr 2021 werden im Marmorschlössl Bad Ischl „Geschichten zum Dirndl“ erzählt.

Öffnungszeiten werden geladen ...

April bis Oktober: täglich geöffnet von 9:30 – 17:00 Uhr

Erreichbarkeit / Anreise

Anbindung öffentliche Verkehrsmittel/Fahrplanauskunft:
Haltestelle: Bad Ischl Götzstraße
Fahrplanauskunft: fahrplan.oebb.at/bin/query.exe

Anbindung öffentliche Verkehrsmittel/Fahrplanauskunft:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Preise 2021
Erwachsene € 4,00*
Ermäßigt € 3,00*
Familie (Pauschale) € 8,00*
Familie mit Familienkarte (Pauschale) € 6,00*
Gruppe ab 8 Personen € 3,00*
Personen ab 60 Jahre € 3,00*

*Plus Eintrittsgebühr für den Kaiserpark € 5,20!



Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
  • Schüler im Klassenverband
  • Studenten
  • Senioren
  • Familien
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Familienkarte OÖ
    Jeden ersten Sonntag im Monat sind Familien eingeladen, das Photomuseum bei freiem Eintritt zu erkunden!
    https://www.familienkarte.at
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (10 - 14 Jahre)
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Marmorschlössl
im Kaiserpark
4820 Bad Ischl

+43 6132 24422
+43 6132 24422 - 4
photomuseum@landesmuseum.at
www.landesmuseum.at
http://www.landesmuseum.at

Ansprechperson

Landesmuseum Oberösterreich


www.landesmuseum.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA