Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Wolfgang Freudenthaler KG, Kräuterbäcker

Hirschbach im Mühlkreis, Oberösterreich, Österreich

Willkommen beim Kräuterbäcker - Wo sich neben der vollen Kraft des Korns auch die Kraft und der einzigartige Geschmack ursprünglicher Wildkräuter der sanften Mühlviertler Hügellandschaft im Brot entfalten können.

Hirschbach i. M. ist Kräuterinteressierten längst ein Begriff. Die Kräutergemeinde ist auch als KräuterKraftQuelle bekannt. Neben vielen interessanten Kräuterseminaren kann man in Hirschbach auch die Kräuterakademie (Hochschullehrgang) besuchen.

Die Bergkräuter www.bergkraeuter.at sind in Hirschbach angesiedelt und es gibt einen interessanten Kräuterwanderweg zu entdecken. Am Fuße dieses Kräuterwanderweges steht die Kräuterbäckerei Freudenthaler. Ein idealer Standort um die gepflückten Wildkräuter gleich weiter im Brot und Gebäck zu verarbeiten.


In der Backstube wird viel Wert auf Handarbeit gelegt. Der Bäckermeister und seine drei Gesellen produzieren dort täglich frisches Brot und Gebäck – auch sonntags.

Mo. – Fr. 06.30 – 12.00
und 15.00 – 18.00
Sa. 06.30 – 12.00
So. 05.30 – 11.00

Ruhetage
  • Donnerstag
Seehöhe

645 m

Erreichbarkeit / Anreise

Anreise mit dem PKW:
Von Linz über die A7 (Mühlkreisautobahn) Richtung Prag/Freistadt bis nach Unterweitersdorf, dann nach dem Autobahnende links abbiegen (Richtung Prag/Freistadt) und auf der B125 weiter nach Freistadt. In Freistadt nach links Richtung Bad Leonfelden abzweigen (B38). Nach ca. 1 km wieder nach links Richtung Hirschbach.

Anreise mit der Bahn:
Über Linz Hauptbahnhof, dort umsteigen in die Linie Linz-Summerau, aussteigen in Trölsberg (Bahnstation bei Freistadt).


Linz/Hörsching, Privatflugplatz Freistadt für Kleinmaschinen

Parken
  • Parkplätze: 15
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Nähere Informationen erhalten Sie beim Kräuterbäcker!

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Wolfgang Freudenthaler KG, Kräuterbäcker
Hirschbach 5
4242 Hirschbach im Mühlkreis

+43 7948 213
+43 664 2302037
+43 7948 213
mail@kraeuterbaecker.at
www.kraeuterbaecker.at
http://www.kraeuterbaecker.at

Ansprechperson
Familie Wolfgang und Evelyn Freudenthaler
Hirschbach 5
4242 Hirschbach im Mühlkreis

+43 7948 213
+43 664 2302037
+43 7948 213
mail@kraeuterbaecker.at
www.kraeuterbaecker.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA