©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Robert-Stolz-Denkmal

Bad Hall, Oberösterreich, Österreich

Mit dieser Büste im Kurpark ehrt man den beliebten Komponisten.

Seit 1984 wird im Stadttheater im Sommer Operette gespielt. Gegründet als >> Robert-Stolz-Festspiele<< werden in den ersten 5 Jahren ausschließlich Werke von ihm gespielt: 1984 Venus in Seide, 1985 Zwei Herzen im 3/4 Takt, 1986 Der Tanz ins Glück, 1987 Frühjahrsparade und 1988 Himmelblaue Träume. 1989 wird der Name auf >> Operettenfestspiele Bad Hall<< geändert, denn erstmals werden auch Werke von anderen Operettenkomponisten aufgeführt.

  • täglich geöffnet
  • frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Absolut rollstuhltauglich. Das Objekt erfüllt die gesetzliche ÖNORM

Kontakt & Service


Robert-Stolz-Denkmal
Im Kurpark - nähe Gradiergrotte
4540 Bad Hall

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA