©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Salzhaus Hallstatt - Salzkontor - Ferienwohnung - Appartment

Hallstatt, Oberösterreich, Österreich

Salzhaus Hallstatt - Salzkontor - Ferienwohnung - Appartment



Wohnen im alten Hallstatt,

im ehrwürdigen Salzfertigerhaus „Polstermillnerhaus“ - urbar 1751
7.000 Jahre Kultur und Menschheitsgeschichte . . .

Das einzigartige, denkmalgeschützte Objekt verbindet urbanes Wohngefühl mit direkter Nähe zur Natur und Kultur im einzigartigen Mix aus Alt und Neu.

Bei der Revitalisierung eines ehemaligen „Salzfertiger“ Hauses wurde behutsam darauf geachtet, eines der Hallstätter Wahrzeichen mit seinem einmaligen Charakter zu erhalten, es wurde aber auch mit zeitgemäßer Technik und Komfort ergänzt.

Wohnzimmer mit historischer Decke und original restaurierten Türstöcken aus 1751 . . .  die alten Betten restauriert und verlängert auf 2m „Komfort-Länge“ . . . das Badezimmer mit alten Fliesen und Handgefertigten Waschbecken . . . Fußbodenheizung im Badezimmer . . . neue Frühstücksküche.

Der Blick über den oberen Marktplatz, den Hallstätterseeund die alpine Landschaft des Salzkammerguts, runden das Wohnerlebnis ab.

Wohnfläche ca. 150 m²
Balkon ca.5 m²

Der "Salz-Shop":

Unsere Natursalze kommen aus Salzbergwerken im Dachstein Salzkammerguts und aus dem Himalaya Gebirge und sind über 250 Mio. Jahre alt. Dieses Kristallsalz bzw. Bergkernsalz ist unter massivem Druck im Gebirge herangereift und wird nach alter Bergmännischer Tradition von Hand abgebaut.

Unser Natursalz unterliegt weder industriellem Eingriff oder maschineller Behandlung und ist somit ein natürliches Gemisch von Mineralien und Spurenelementen. Es besteht aus denselben 84 Elementen, die die Erde und somit unseren Körper aufgebaut haben.


Erlebe eine 360° Panorama Tour durch Hallstatt…

Täglich von 10:00 - 18:00 Uhr

Seehöhe

511 m

Erreichbarkeit / Anreise

Das Salzhaus befindet sich sehr zentral direkt über dem Marktplatz von Hallstatt!
Parken können Sie auf Parkplatz P1 und P2!


Mit dem Auto
von Salzburg:

Abfahrt Thalgau über Bundesstraße B158 Richtung Bad Ischl, in Bad Ischl Auffahrt auf die Salzkammergut Straße B145 Richtung Bad Goisern, in Bad Goisern rechts abbiegen auf B166, Kreuzung Gosaumühle links Richtung Hallstatt abbiegen
von Linz:
Autobahnabfahrt Regau auf Salzkammergut Straße B145 Richtung Gmunden und Bad Ischl bis Bad Goisern, in Bad Goisern rechts abbiegen auf B166, Kreuzung Gosaumühle links Richtung Hallstatt abbiegen
von Wien/Graz:
Autobahnabfahrt Liezen auf B320, in Trautenfels abbiegen auf Salzkammergut Straße B145 bis Bad Aussee, abbiegen auf Koppenstraße durch Obertraun bis nach Hallstatt
von Villach:
Tauernautobahn bis Abfahrt „Eben im Pongau“, über B166 Pass Gschütt Bundesstraße durch Gosau, Kreuzung Gosaumühle rechts Richtung Hallstatt abbiegen

Mit dem Zug
Strecke Attnang-Puchheim – Stainach-Irdning

Ankunft per Zug in "Hallstatt Bahnhof", Überfahrt mit dem Schiff in den Ort

Mit dem Bus

Buslinie 542/543
Ankunft am Busterminal "Hallstatt Lahn"
 
Detaillierte Auskünfte zu den jeweiligen Zug- und Buszeiten erhältst du auf http://www.oebb.at (Bahn) und www.postbus.at (Postbus).

Parkgebühren

P1/P2/P3/P4 Kurzparktarife 15 Minuten frei 1 Stunde: 4,00 Euro 2 Stunden: 7,00 Euro Euro 3–4 Stunden: 9,00 Euro 5–6 Stunden: 9,50 Euro 7–12 Stunden 10,00 Euro Ab der 13. Stunde: Tagestarif 15,00 Euro Verlust-Ticket: 30.- Euro Busgebühr: € 40,00 pro Tag Für Busse: Bitte wende dich an Hallstatt PEB GmbH - www.peb-hallstatt.com

Shuttle-Service

Transfer zu den Unterkünften im Zentrum Shuttle Bus nur vom Parkplatz “P1“ Wintersaison (1. November bis 30. April), täglich von 07:00 bis 20:00 Uhr Sommersaison (1. Mai bis 31. Oktober), täglich von 07:00 bis 21:30 Uhr

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

verschiedene Produkte zu verschiedenen Preisen

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Mit Freunden geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Salzhaus Hallstatt - Salzkontor - Ferienwohnung - Appartment
Oberer Marktplatz 54
4830 Hallstatt

+43 6138 3027
+43 664 1620007
+43 6138 3027 - 4
office@salzkontor.at
www.salzkontor.at
dachstein.salzkammergut.at/
http://www.salzkontor.at
https://dachstein.salzkammergut.at/

Ansprechperson
Helmut Tucek
Tucek GmbH
Schwarzenbach 73
5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

office@salzkontor.at
www.salzkontor.at

Rechtliche Kontaktdaten

Tucek GmbH
Helmut Tucek
Schwarzenbach 73
AT-5360 St.Wolfgang i.Salzkammergut
office@salzkontor.at
http://www.salzkontor.at
UID: ATU62748147

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA