© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
SucheSuchen
Schließen

Privilegierter Schützenverein Gosau

Gosau, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Der 1623 gegründete Privilegierte Schützenverein Gosau ist mit Abstand ältester Verein der Dachsteingemeinde.


Ein Traditionsverein in Gosau

Mit dem alljährlichen Abschießen beendet jedes Jahr der Privilegierte Schützenverein Gosau am ersten Aprilwochenende die Wintersaison. Der Traditionsverein kürt hier seine Schützenkönige mit dem Luftgewehr.

Wer das Schützenwesen im Salzkammergut kennt, der weiß: hier hat sich gelebtes Brauchtum erhalten.

Handwerk, Tradition und Brauchtum

Das alte Handwerk, den Brauchtum und die Tradition zu wahren ist den Einheimischen in Gosau, Bad Goisern, Obertraun und Hallstatt ein wichtiges Anliegen.

In Hallstatt ist ein bekannter Brauchtum die Fronleichnamsprozession am Hallstättersee, in Obertraun gibt es das sogenannte „Oaradln“, in Bad Goisern wird das alte Handwerk z.B. beim Goiserer Schuhmacher noch ausgeführt, in Gosau wird noch jährlich die Schafmusterung & Almenabtriebe durchgeführt.

Traditionen, Handwerk und Brauchtum die im Alltag und bei Veranstaltungen gelebt werden.



Erlebe eine 360° Panorama Tour durch das Gosautal...

Auf Anfrage

  • nach Vereinbarung

Seehöhe

767 m

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto
von Salzburg:

Autobahnabfahrt Golling über B162 Abtenau und B166 nach Gosau

von Linz:
Autobahnabfahrt Regau auf Salzkammergut Straße B145 Richtung Gmunden und Bad Ischl bis Bad Goisern, in Bad Goisern rechts abbiegen auf B166, Kreuzung Gosaumühle rechts Richtung Gosau abbiegen

von Wien/Graz:
Autobahnabfahrt Liezen auf B320, in Trautenfels abbiegen auf Salzkammergut Straße B145 bis Bad Aussee, abbiegen auf Koppenstraße durch Obertraun und Hallstatt, Kreuzung Gosaumühle links Richtung Gosau abbiegen

von Villach:
Tauernautobahn bis Abfahrt „Eben im Pongau“, über B166 Pass Gschütt Bundesstraße nach Gosau
 
Mit dem Zug
Strecke Attnang-Puchheim – Steinach-Irdning

Ankunft per Zug in „Steeg / Gosau“ danach weiter mit dem Bus 542 Richtung Gosausee
 
Mit dem Bus
Bus 470 (Abtenau – Gosau) Richtung Gosau, Haltestelle Gosau Abzw. Pass Gschütt
Bus 542 (Bad Ischl – Gosausee) Richtung Gosausee, Haltestelle: Gosau Klaushof, Gosau Bärnausiedlung, Gosau  Ressenbachweg, Gosau Vordertal B166, Gosau Ramsau B166, Gosau, Gemeindeamt, Abzw. Pass Gschütt, Hauptstraße, Gosau Wirtsweg, Gosau Leitenweg, Gosau Schüttmannweg, Mittertal b. Gosau Ort, Mittertal, Hornspitzlift, Hintertal b. Gosau Falmbach, Hintertal b. Gosau Mühlradl, Hintertal b. Gosau Ort, Hintertal b. Gosau Madlgasse, Hintertal b. Gosau Schmiedweg, Hintertal b. Gosau Freilichtmuseum,Hintertal b. Gosau Zwieselalmbahn (Panoramajet), Hintertal b. Gosau Gosaukammbahn
 
Detaillierte Auskünfte zu den jeweiligen Zug- und Buszeiten erhältst du auf http://www.oebb.at (Bahn) und www.postbus.at (Postbus)


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
  • Für jedes Wetter geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Privilegierter Schützenverein Gosau
Kirchenstraße 42
4824 Gosau

Mobil +43 664 2139726
E-Maildora.schmaranzer@aon.at
Webwww.gosau.ooe.gv.at/Privilegierter_…
http://www.gosau.ooe.gv.at/Privilegierter_Schuetzenverein_Gosau

Besuchen Sie uns auch unter

Besuche unsere Fanseite auf Facebook Besuche uns auf Instagram Besuche uns auf Pinterest Besuche unseren Videochannel auf Youtube Besuchen Sie unsere Wikipedia Seite
Ansprechperson
Herr Oberschützenmeister Florian Schmaranzer
Schlierwaag 10
4824 Gosau

Mobil +43 664 2139726
E-Maildora.schmaranzer@aon.at
Webwww.gosau.ooe.gv.at/Privilegierter_Schuetzenverein_Gosau

Rechtliche Kontaktdaten

Privilegierter Schützenverein Gosau
Florian Schmaranzer
Kirchenstraße 42
AT-4824 Gosau
gosau@dachstein-salzkammergut.at
http://www.gosau.ooe.gv.at/Privilegierter_Schuetzenverein_Gosau

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch