Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Zaunreiter Akademie

Hagenberg im Mühlkreis, Oberösterreich, Österreich

Die Zaunreiter-Akademie ist ein mehrdimensionaler Ort. Sie besteht im Materiellen sowie im Nicht-Materiellen. Ihr Anliegen ist die Verankerung in dem neuen Raum, den Gaia* gebildet hat. Wir sehen im Außen nur die Zerstörungen; der subtile Raum, der jedoch parallel dazu entsteht und entstanden ist, will wahrgenommen und belebt werden. Gaia lädt uns dazu ein. Wir dürfen unsere menschliche Größe und Würde als Ko-Kreatoren des Lebens entdecken und entwickeln.
Die Granitlandschaft des Mühlviertels mit seinen unzähligen sakralen Steinorten und Landschaftstempeln ist eine wunderbare Beheimatung für diese Arbeit.

Jemand sagt: „Die einzige Geographie, die es wert ist, gelernt zu werden, ist die goldene Geographie.“
( Traum vom 7. November 2017, Barbara Buttinger-Förster)

* Gaia: Die wesenhafte Essenz unseres Planeten Erde. Der Name geht auf die alten Griechen zurück.

Der Ort der Zaunreiter-Akademie bietet die Möglichkeit, auch unabhängig von hier angebotenen Veranstaltungen in der Natur und bei sich selbst anzukommen. Gerne beherbergt er auch Seminare von ortsfremden Anbietern, welche die spezielle Atmosphäre zu schätzen wissen. Feste, Klausuren oder einfach eine Ferienzeit ... alles ist möglich.
Es gibt Schlafräume für insgesamt 11 Personen, die Seminarräume eignen sich gut für bis ca. 20 Personen.

Im Stein-Vierkanthof (erste urkundliche Erwähnung 1499)
Großer Vorraum
Großer Speise- bzw. Aufenthaltsraum mit Küche
Schöner Gruppenraum mit gemauertem Ofen und sakraler Atmosphäre
2 sanitäre Einheiten (Toiletten, Duschen)
Wohn- und Schlafraum für 2 Personen
Großer Schlafraum (5 Betten)

Im ehemaligen Stall (Holzhaus – unterm uralten Birnbaum)
Zwei schöne, schlichte Zweibettzimmer
Komposttoilette

Im Freien
Stein-Sitzplatz mit Tischen und Bänken für bis zu 20 Personen
Feuerstelle
Große Wiesenfläche mit Baumbestand

Preise auf Anfrage
(je nach Raumkombination, Gruppengröße, Zeitpunkt, Heizaufwand)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Zaunreiter Akademie
Penzendorf 5
4232 Hagenberg im Mühlkreis

+43 664 73601544
info@zaunreiter-akademie.at
www.zaunreiter-akademie.at
https://www.zaunreiter-akademie.at

Ansprechperson
Frau Mag. Barbara Buttinger-Förster

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA