© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
SucheSuchen
Schließen

Bootsanlegestein

Hinzenbach, Oberösterreich, Österreich

Lage:

In Seebach, an der Straße nach Pupping, vor dem Haus Seebach Nr. 11.


Beschreibung:

Granitstein. Nach alter Überlieferung reichte vor der Donauregulierung (vor 1800) ein Donauarm bis nach Seebach. An dieser Stelle stand das sogenannte Überfuhrhäusl. Der Stein diente als Zillenanlegestein für den Überführer.


Text aus "Kleindenkmäler in den Gemeinden Eferding, Fraham, Hinzenbach und Pupping", herausgegeben vom Kulturverein Heimatbund Eferding, Foto: Heimatbund.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Bootsanlegestein
Seebach 11
4070 Hinzenbach