Winter in Oberösterreich

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Kaisersaal

Kremsmünster, Oberösterreich, Österreich

Am Schnittpunkt von Gasttrakt und äbtlicher Residenz gelegen erstreckt sich der Sommerliche Festsaal des Abtes über zwei Geschosse. Diese Halle darf als eine Neuschöpfung Carlo Antonio Carlones gelten (1693 – 1695). Die Geschoßhöhe orientiert sich an der Dimensionierung den östlich angrenzenden Abteiräumen.

Zur ursprünglichen Ausstattung des Saales gehört heute nur mehr das Deckengemälde des Münchner Hofmalers Melchior Steidel, das die mangelnde Raumhöhe durch die Architekturmalerei auszugleichen sucht. Thematisch werden dem Wechselspiel des Lichtes zwei Rhythmen allegorisch unterlegt. Der Sieg des Phöb Apoll auf seinem Sonnenwagen, dem die Luna nichts als Erschrecken entgegenzusetzen hat, entspricht der Wechsel von Tag und Nacht, theatralisch durch den Nachthimmel illustriert, der wie ein Bühnenvorhang weggezogen wird. Die den Sonnenwagen ziehenden Horen und die in der Dämmerzone ruhenden Jagdbegleiter der Diana vervollständigen dieses Repertoir der Darstellung des siegreichen Sonnengottes.

Heute kann der Kaisersaal für Veranstaltungen angemietet werden: Seminare, Jubiläen, Hochzeiten und Festakte finden in dem prunkvollem Saal statt.

Führungszeiten:

Nov., Dez., März 11:00, 14:00

April bis Oktober 10:00, 11:30, 14:00, 16:00 (am Wochenende im Sep. und Okt. ist diese Führung entweder in die Sternwarte oder die Kunstsammlungen)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Bezgl. Anmietung des Kaisersaals oder umliegender Räumlichkeiten bitten wir Sie Kontakt mit dem Stift Kremsmünster aufzunehmen.

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Kaisersaal
Stift 1
4550 Kremsmünster

+43 758 352750
info@stift-kremsmuenster.at
www.stift-kremsmuenster.net
http://www.stift-kremsmuenster.net

Ansprechperson

Stift Kremsmünster
Stift 1
4550 Kremsmünster

+43 758 352750
info@stift-kremsmuenster.at
www.stift-kremsmuenster.net

powered by TOURDATA