©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Aussichtspunkt Pettenfirsthütte

Zell am Pettenfirst, Oberösterreich, Österreich

Die Pettenfirsthütte liegt am Pettenfirst inmitten des Hausruckwaldes in den oberösterreichischen Voralpen. Sie ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Stützpunkt für aussichtsreiche Tagestouren ins Umland.

Die herrliche Aussicht reicht vom Hochlecken über die oberösterreichischen Voralpen des westlichen Salzkammergutes über die Berge des salzburgischen Tennengaues bis hinaus in die bayrischen Voralpen


Zahlreiche Wandermöglichkeiten für Groß und Klein - von 25 Minuten bis 3,5 Stunden - gibt es am Pettenfirst zu erkunden. Natürlich kann die Gegend auch mit dem Mountainbike erkundet werden. Die Pettenfirsthütte ist ganzjährig bewirtschaftet, verfügt über einen Kinderspielplatz und kann auch direkt mit dem PKW erreicht werden. 

SOMMER: von März bis Oktober
Montag Ruhetag
Dienstag bis Samstag: ab 12:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: ab 9:30 Uhr

WINTER: von November bis Ende Februar
Freitag: 16:00 bis 22:00 Uhr
Samstag: 12:00 bis 22:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: ab 9:30 Uhr

  • frei zugänglich

Erreichbarkeit / Anreise

nächste Bahnstation: Bahnhof Bergern
nächste Busstation: Zell am Pettenfirst und Thomasroith

Von Bhf. Bergern  beträgt die Gehzeit 1 Stunde.
Von Thomasroith über den "Wald der Kinder" beträgt die Gehzeit 20 Minunten.

Von Zell am Pettenfirst beträgt die Gehzeit 35 Minuten.
Von der "Rast" beträgt die Gehzeit 25 Minuten.
Vom "Tanzboden" beträgt die Gehzeit 1 3/4 Stunden.


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

kostenlos

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Haustiere erlaubt
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Nicht rollstuhltauglich. Das Objekt erfüllt nicht die gesetzliche ÖNORM.

Kontakt & Service


Aussichtspunkt Pettenfirsthütte
Zell 35
4842 Zell am Pettenfirst

+43 676 7601661
pettenfirsthuette@gmail.com
www.pettenfirsthuette.naturfreunde.…
http://www.pettenfirsthuette.naturfreunde.at

Ansprechperson
Herr Tilo Wolf
Zell 35
4842 Zell am Pettenfirst

+43 676 7601661
pettenfirsthuette@gmail.com
www.pettenfirsthuette.naturfreunde.at

Rechtliche Kontaktdaten

Pettenfirsthütte
Zell 35
AT-4842 Zell am Pettenfirst
pettenfirsthuette@gmail.com
http://www.pettenfirsthuette.naturfreunde.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA