©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Sternenpark Attersee-Traunsee nominiert

Steinbach am Attersee, Oberösterreich, Österreich

Sternenklare Nachthimmel sind ein atemberaubender Anblick, den nur noch wenige Menschen in Europa zu Hause genießen können. In größeren Städten ist es bereits so hell, dass
eine Neumondnacht nicht mehr von einer Vollmondnacht zu unterscheiden ist.

Ein Sternenpark ist ein Schutzgebiet, in dem die nächtliche Dunkelheit als Schutzgut betrachtet und vor Lichtverschmutzung (Lichtsmog) geschützt wird. 

Nach intensiven Vorbereitungen reichte der Naturpark Attersee-Traunsee Anfang 2021 den Antrag zur Zertifizierung als internationaler Dark Sky Park (Sternenpark) bei der IDA (International Darksky Association) ein.
Der Naturpark Attersee-Traunsee soll dabei mit einer Gesamtfläche von 106 km² zum 1. Sternenpark Österreichs (Dark Sky Park) und die Gemeinde Steinbach am Attersee vollflächig zur Sternenparkgemeinde werden.

Künstliches Licht verhindert nicht nur den ungehinderten Blick zu den Sternen, sondern belastet auch die Umwelt und den menschlichen Biorhythmus.
Aktuelle Forschungsergebnisse belegen, dass der nächtliche Einsatz von künstlicher Beleuchtung eine der Hauptursachen für den dramatischen Verlust der nacht- und dämmerungsaktiven Lebewesen ist. Auch manche Vögel legen ihre Eier zu früh im Jahr oder verlieren die Orientierung und sterben an Erschöpfung, während sie einen ewigen Sonnenuntergang umkreisen.
Selbst Menschen leiden unter Lichtverschmutzung: Durch die andauernde nächtliche Dämmerung wird der Melatoninhaushalt und damit der Tag-Nacht-Rhythmus gestört, was zu Schlafstörungen und anderen Gesundheitsproblemen führen kann.

„Sternenparks“ wirken dem als Schutzzonen für den Nachthimmel entgegen. Durch Licht-Management-Pläne und die sparsame und richtige Beleuchtung sollen der Nachthimmel, die menschliche Gesundheit sowie die Pflanzen- und Tierwelt bewahrt werden. Zudem wird Energie gespart und dadurch das Klima geschützt.

Durch diese Maßnahmen finden Erholungssuchende, Sternengucker und (Hobby)-Astronomen (im Freien oder auch in der Sternwarte Gahberg in Weyregg) eine wahre und faszinierende Sternenpracht im eingereichten Sternenpark am Attersee. Und Menschen, Tiere und Natur erleben weiterhin den natürlichen Nachthimmel und die Freiheit ungestörter Nächte. 

Öffnungszeiten werden geladen ...

Da es sich beim Sternenpark um ein Landschafts- und Lichtschutzgebiet handelt, gibt es keine Öffnungszeiten.
Beachten Sie jedoch bei Ihrem Besuch im Sternenpark folgende Punkte:

  • Bitte halten Sie sich an die ausgewiesenen Wanderwege und „Sterndlgucker“-Plätze.
  • Parken Sie nur auf ausgewiesenen Parkplätzen.
  • In Bezug auf die Verwendung von künstlichem Licht beachten Sie bitte die Verhaltensregeln.

  • täglich geöffnet
  • frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Sternenpark Attersee-Traunsee nominiert
Steinbach Nr. 5
4853 Steinbach am Attersee

+43 7663 20135
info.steinbach@attersee.at
www.sternenpark.at/
www.naturpark-attersee-traunsee.at/...
http://www.sternenpark.at/
https://www.naturpark-attersee-traunsee.at/naturparkprojekte/sternenpark-attersee-traunsee.html

Rechtliche Kontaktdaten

Sternenpark Attersee-Traunsee
Dorf 5
AT-4853 Steinbach am Attersee

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA