©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

58. Bezirkshauptmannschaft

Gmunden, Oberösterreich, Österreich

Seit 1945 ist das ehemalige "Hotel Bellevue" Sitz der Bezirkshauptmannschaft Gmunden

1865 wurde das seit 1862 an dieser Stelle existierende „Cur- und Badehaus des Dr. Feurstein“ durch Zubau eines Beherbergungsbetriebes in das Hotel Bellevue umgewandelt. 1872 und 1877 wurde dieses durch Anbauten und den Aufbau eines weiteren Stockwerkes wesentlich vergrößert. Das Hotel Bellevue besaß einen eigenen Dampfersteg und zu jedem ankommenden und abfahrenden Zug stand den Gästen des Hauses ein eigener Hotelomnibus zur Verfügung. Im Jahr 1939 bemächtigten sich die nationalsozialistischen Machthaber dieses traditionsreichen Hotels und richteten darin das NS-Landratsamt / Kreisamt Gmunden ein. Im Jahr 1945 wurde es in eine Bezirkshauptmannschaft umgewandelt. Das Gebäude wurde bis heute mehrmals restauriert und in den letzten Jahren so renoviert, dass es den modernen Erwartungen an ein Amt entspricht. Zuletzt wurde sogar eine Sicherheitsschleuse eingebaut.

Mehr Informationen finden Sie unter Gmundens Schätze!

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


58. Bezirkshauptmannschaft
Esplanade 10
4810 Gmunden

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA