© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Saxen

Saxen, Oberösterreich, Österreich

Der Weißstorch - jedes Kind kennt ihn und Reime ranken sich um den schwarz-weißen Segelflieger. Seine Flugroute in den Süden führt über Italien, Frankreich, Spanien, Marokko und Mauretanien. Sein Sommerquartier hat er aber unter anderem auch hier im Strudengau. Die Feuchtwiesen rund um Saxen sind seine Heimat.
Seit dem Jahre 1964 besetzen Störche im Markt Saxen einen eigen Storchen-Horst auf dem Dach der Volksschule.
Der Storch ist im Saxner Gemeindewappen sogar Wappentier und zeugt so von der langen gemeinsamen Geschichte von Tier und Mensch.

Besuchen Sie uns auch unter


  • 1.820Einwohner

  • 18,9 km²Fläche

  • 230 m Seehöhe

  • 48.21, 14.79GPS-Koordinaten

A1 bis Amstetten - B3 Grein - Saxen
Donauuferbahn
Flughafen Linz Hörsching

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Kontakt & Service


Saxen
Gemeindeamt Saxen
Saxen 77
4351 Saxen

Telefon +43 43 355
Fax +43 7269 355 - 20
E-Mailgemeinde@saxen.at
Webwww.saxen.at
http://www.saxen.at

Besuchen Sie uns auch unter

Besuche unsere Fanseite auf Facebook Besuchen Sie unsere Wikipedia Seite

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA