© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Eine junge Frau steht auf einer Wiese und blickt in die Ferne, im Hintergrund das Ennstal
Eine junge Frau steht auf einer Wiese und blickt in die Ferne, im Hintergrund das Ennstal
Suche
Suchen
Schließen

Pramet

Pramet, Oberösterreich, Österreich
„Wennst net fuat muasst, so bleib.“
 
Pramet, am Nordrand des Hausruckwaldes gelegen, inmitten einer noch nahezu unberührten Landschaft, ist die Heimat des Mundartdichters Franz Stelzhamer. In der Ortschaft Großpiesenham steht sein Geburtshaus. Aus Stelzhamers Feder stammen unter anderem die Worte zur oberösterreichischen Landeshymne.               

Ein besonderes Highlight bildet der Badesee Pramet, der auch über eine Wanderroute gut erreichbar ist und an heißen Sommertagen Abkühlung verspricht.
 
Auf einen Blick:
📜 Stelzhamer Geburtshaus
📜 Tischlerbauernhäusl
📜 Kulturhaus Stelzhamermuseum
📜 Badesee und Campingplatz Pramet

Unser Tipp:
Tauchen Sie beim Kultur Wanderweg ein in Welt der drei Mundartdichter aus Pramet.

Kontakt & Service


Pramet
Gemeindeamt Pramet
Pramet 35
4925 Pramet

Telefon +43 7754 8450
Fax +43 7754 8191
E-Mail gemeinde@pramet.ooe.gv.at
Web www.pramet.at
http://www.pramet.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch