Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Niederkappel

Niederkappel, Oberösterreich, Österreich

In gesunder und natürlicher Umgebung finden Sie bei uns viele Möglichkeiten der Erholung und Entspannung, aber auch des Abenteuers. Ob Sie nun Radfahren, Wandern, oder einfach nur Ruhe und Erholung genießen wollen.

Niederkappel liegt im Südwesten des Mühlviertels, am Steilabfall zur Donauschlinge.

Die Donauschlinge ist als Naturjuwel bekannt. Der 3,5 km lange Naturlehrpfad gibt Auskunft über das europaweit einzigartige Tier- und Pflanzenvorkommen dieser Region.

Donausteig: "einfach sagenhafter", 450 km langer Weitwanderweg mit zusätzlich 41 Donaurunden- ausgehend von den Ortszentren der Donaugemeinden.

Donauradweg:
Erleben Sie mit dem Fahrrad das bewundernswerte Teilstück der Donau, das durch einen Fährbetrieb erschlossen ist.

Sehenswürdigkeiten:
Stolz ist Niederkappel auf die Pfarrkirche, den "Mühlviertler Dom". Weithin sichtbar prägt diese Kirche das Bild des Hauptortes. Dem wohl berühmtesten Täufling - BP Dr. Rudolf Kirchschläger - ist ein Gedenkzentrum im Gemeindehaus und der Dr. Kirschschlägersteig mit dem Aussichtsplatz "Präsidentenstuhl"gewidmet.

Infrastruktur:
Tennisplätze, Freibad, Radfahren, markierte Wanderwege, Naturlehrpfad, Asphalt/ Eisstockschießen, Reiten, Kegeln, Fischen, Pferdekutschen-/Pferdeschlittenfahrten, E-Ladestation beim Gemeindeamt

  • Einwohner: 1.000
  • Fläche: 22 km²
  • Seehöhe (von): 549m
  • Seehöhe (bis): 549m
  • Längengrad: 13.880796432495115
  • Breitengrad: 48.465437909184516

Auto: von Linz auf der B127 bis zum Kreisverkehr Altenfelden, Abzweigung nach Lembach im Mühlkreis, Straßenverlauf nach Niederkappel folgen.

Bus: von Linz mit öffentlichen Bussen in gut 1 Stunde erreichbar.

Zug: mit der Mühlkreisbahn bis Bahnhof Neufelden - mit Taxi oder Bus nach Niederkappel

Nächster Flughafen: Linz/Hörsching

Schiff: bis Obermühl an der Donau - 6 km Entfernung mit Taxi nach Niederkappel

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Kontakt & Service


Niederkappel
Gemeindeamt Niederkappel
Hauptstraße 12
4133 Niederkappel

+43 7286 8555
+43 7286 8555 - 30
gemeinde@niederkappel.at
www.niederkappel.at
http://www.niederkappel.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA