© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Pilsbach

Pilsbach, Oberösterreich, Österreich

Pilsbach - die Gemeinde im Hausruckviertel

Inmitten des sanften Hügellandes, zwischen Salzkammergut und Hausruck, liegt die kleine Landgemeinde Pilsbach, die in ihrer langjährigen Geschichte bis vor die Anfänge der Bezirkshauptstadt Vöcklabruck zurückblicken kann.

Abseits liegend von den großen Verkehrswegen, im Grenzgebiet größerer Orte und unberührt von den Industriezonen, strahlt Pilsbach auch heute noch einen ländlichen und friedlichen Charakter aus.

Das Gemeindegebiet lieg südwestlich des Redlbaches, der einst die Grenze zwischen dem römischen Distrikteinfluss der Städte Wels und Salzburg bildete. Heute noch ist dieses Bächlein Grenzfluss der Gemeinde Pilsbach und auch der Pfarre Vöcklabruck.


  • 630Einwohner

  • 10 km²Fläche

  • 475 m Seehöhe

  • 48.04, 13.67GPS-Koordinaten

-

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Kontakt & Service


Pilsbach
Gemeindeamt Pilsbach
Oberpilsbach 17
4840 Pilsbach

Telefon +43 43 72240
Fax +43 7672 72240 - 4
E-Mailgemeinde@pilsbach.ooe.gv.at
Webwww.pilsbach.at
http://www.pilsbach.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA