© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Winterliche Temperaturen in Bad Zell im Mühlviertel.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Winterliche Temperaturen in Bad Zell im Mühlviertel.
Frau mit dunkler Steppjacke reibt sich in winzterlicher Kälte die Hände.
SucheSuchen
Schließen

Fetzenverbrennen mit Brieftaschlwaschen

Ebensee, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Termin

22.02.2023 / 15:00- 15:30

Veranstaltungsort

Einmündung Langbathbach in die Traun
Ortszentrum
4802 Ebensee

Kontakt

Verein Ebenseer Fasching

Berggasse 33, 4802 Ebensee

Telefon+43 699 10342154
E-Mailverein@ebenseerfasching.at
Webwww.ebenseerfasching.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Die Fetzenfigur wird unter bei der Einmündung Langbathbach in die Traun verbrannt.

Die Fetzenfigur, die den Ebenseer Fasching symbolisiert, wird unter Trauermusik zum Traunufer getragen und dort verbrannt.
Dabei erfolgt auch das "Briaftaschlwaschen", ein Symbol dafür, dass man den Fasching ausgiebigst gefeiert hat und wirklich kein Geld übrig geblieben ist. Im Anschluss gibt es in den Gaststätten den Heringsschmaus.

Einmündung Langbathbach in die Traun

Ortszentrum, 4802 Ebensee

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Eintritt frei
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

22.02.2023 / 15:00- 15:30

Veranstaltungsort

Einmündung Langbathbach in die Traun
Ortszentrum
4802 Ebensee

Kontakt

Verein Ebenseer Fasching

Berggasse 33, 4802 Ebensee

Telefon+43 699 10342154
E-Mailverein@ebenseerfasching.at
Webwww.ebenseerfasching.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch