Aussicht genießen in Oberösterreich

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Heimathaus Stadtmuseum Perg

Besondere Eigenschaften
für Gruppen geeignet
Kinderwagentauglich
barrierefrei
Dem Hauptgestein des Mühlviertels, dem Granit und seiner Verarbeitung ist ein Schwerpunkt des Heimatmuseums gewidmet.

Besonders die Erzeugung von Mühlsteinen war hier in Perg beheimatet. Ausreichend dokumentiert ist auch die Geschichte des ehemaligen Verwaltungszentrums, der Burgruine Mitterberg.

Freilichtanlagen:
Erdstall Ratgöbluckn: Das unterirdische, aus dem Mittelalter stammende 106 m lange Gangsystem in Flins und Sandstein gehauen, verbindet acht Kammern, in denen sich zwei Sitz- und 19 Lichtnischen befinden. Es diente als Zufluchtsanlage in den Wirrnissen des Mittelalters.
Scherer-Mühlsteinbruch: Kleine, abgeschlossene Freilichtanlage mit noch sichtbaren Resten der Mühlsteingewinnung.

Kontakt & Service

Heimathaus Stadtmuseum Perg
Stifterstraße 1
4320 Perg

Telefon: +43 650 5427786
Mobil: +43 7262 53535
Fax: +43 7262 53535
E-Mail: heimathaus-stadtmuseum@perg.at
Web: www.pergmuseum.at
Web: www.ooemuseumsverbund.at/

Ansprechperson
Herr Franz Moser
Heimtaverein Perg
Stifterstraße 1
4320 Perg

E-Mail: heimathaus-stadtmuseum@perg.at
Web: www.pergmuseum.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch
Tschechisch

Seit 16. Oktober 2010 ist das Heimathaus Stadtmuseum Perg neu eröffnet und präsentiert die GEschichte von Stadt und Bezirk Perg jetzt auf einer großzügigen Ausstellungsfläche.

Sa und So 14:00-17:00 Uhr
Gruppen ab 6 Personen jederzeit nach tel. Voranmeldung!

Führungen für Gruppen ab 6 Personen jederzeit nach vorheriger telefonischer Vereinbarung möglich. Dauerausstellung: Die Zunft der Perger Mühlsteinbrecher Kaolingewinnung und Granitindustrie Von der Urzeit bis zum Mittelalter Perger Keramik – Malhorntechnik Kätes Puppenwelt Geschichte der Stadt Perg Außenanlagen Erdstall „Ratgöbluckn“ und Scherer-Mühlsteinbruch Führungen: Heimathaus-Stadtmuseum Steinbrecherspaziergang (ca. 2 Stunden) Erdstall „Ratgöbluckn“ Stadtführungen

Allgemeine Preisinformation:

Eintrittspreise - Preisstand Juni 2012:
Erwachsene € 4,00
Senioren € 3,00
Schüler und Studenten € 1,50
Familienermäßigung: Kinder frei
Erwachsenen-Gruppen ab 6 Personen € 3,00 pro Person

    Zahlungsmöglichkeiten


  • Bar

Ermäßigungen

Ermäßigungen (Alter/Gruppen):

  • Kinder
    Schüler und Studenten € 1,50
  • Schüler im Klassenverband
    € 1,50
  • Studenten

  • € 1,50
  • Senioren

  • € 3,00
  • Familien

  • Kinder frei in Bgeleitung ihrer Eltern
  • Gruppen
    Erwachsenen-Gruppen ab 6 Personen € 3,00 pro Person
  • Vergünstigungen für Reiseveranstalter/Reisebüros

Sonstige Vergünstigungen:

Mit der Schatz-Card Ermäßigung um € 1,00 auf Normaltarif und € 0,50 auf ermäßigte Tarife.
Ermäßigungen in Vernindung mit dem "Einfach-raus-Ticket" 2012 der ÖBB

Ermäßigungen (Mitgliedschaften)

DONAU-Card
Eintritt pro Person statt € 4,- nur € 3,-

Anreise

Seehöhe

250m

Erreichbarkeit/Anreise

Bahn: Detailinfos auf www.oebb.at
Donauuferbahn ab Linz Hauptbahnhof oder St. Valentin Bahnhof
Straße: B3- Abfahrt PERG-Mitte

Parken

  • Parkplätze: 100
  • Garagen-Parkplätze: 0
  • Behinderten-Parkplätze: 2
  • Busparkplätze: 1

Parkgebühren

Der Parkplatz "Dirnbergerstraße" liegt in ca. 1 Gehminute Entfernung zu Museum
Parkgebühr (Mo-Fr. 8:00-18:00 und Sa., 8:00-13:00 Uhr): 1,00 €/5 Stunden
Parkplätze in Unmittelbarer Umgebung sind kostenlose Kurzparkzone: Beachten Sie die Parkdauer (30 min-120 min.)

Anreise

Eignung

  • Für Gruppen geeignet
  • Kinderwagentauglich

Sonstige besondere Eignungen:

Familien, Rollstuhl-Fahrer, Senioren

Barrierefreiheit

Absolut rollstuhltauglich. Das Objekt erfüllt die gesetzliche ÖNORM

Zugang

  • Zugang ebenerdig

Folgende Bereiche des Betriebs sind barrierefrei

  • Gangbreite (mind. 150cm)
  • Türbreite (mind. 80cm)
  • Lift ist stufen- und schwellenlos erreichbar
  • Eingang ins Gebäude
  • Behindertengerechte WC-Anlage
  • Gesellschafts- und Seminarräume
Sehenswürdigkeiten
Perg

Dem Hauptgestein des Mühlviertels, dem Granit und seiner Verarbeitung ist ein Schwerpunkt des Heimatmuseums gewidmet. Besonders die Erzeugung von Mühlsteinen war hier in Perg beheimatet. Ausreichend dokumentiert ist auch die Geschichte des ehemaligen...