Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Glücksplatz Indianerkopf

Besondere Eigenschaften
Haustiere sind herzlich willkommen
für Gruppen geeignet
Der Indianerkopf am Hohen Kalmberg ist am schönsten sichtbar nahe der Kalmooskirche, ca. 50 m unterhalb des Gipfels.



Der Indianer im Fels

Man erreicht diesen Glücksplatz, wenn man von der Goisererhütte in ca. 45 Minuten zum Gipfelkreuz am Hohen Kalmberg wandert. Kurz bevor man den Gipfel erreicht hat, kann man die außergewöhnliche Felsformation, die dem Kopf eines Indianerhäuptlings verblüffend ähnelt, bestaunen. Ein paar Meter weiter und man erreicht das Gipfelkreuz, von dem man eine atemberaubende Aussicht auf Bad Goisern in der einen Seite und einen wunderbaren Blick auf das Gosautal in der anderen Seite hat.

Weiter Glücksplätze im Dachstein Salzkammergut


Zur 360° Panorama Tour durch Bad Goisern ...

Kontakt & Service

Glücksplatz Indianerkopf
Hoher Kalmberg
4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Telefon: +43 5 95095-10
Fax: +43 5 95095-74
E-Mail: goisern@dachstein-salzkammergut.at
Web: www.dachstein-salzkammergut.at

Tourismusverband Dachstein Salzkammergut
Kirchengasse 4
4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Telefon: +43 5 95095-0
E-Mail: info@dachstein-salzkammergut.at
Web: www.dachstein-salzkammergut.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Der Indianerkopf ist in den Sommermonaten bei guter Witterung zu besichtigen.

Anreise

Seehöhe

1833m

Erreichbarkeit / Anreise

Der Indianerkopf wird sichtbar, wenn man von der Goisererhütte auf den Hohen Kalmberg wandert.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (6 - 14 Jahre)
  • Haustiere erlaubt

Saison

Frühling, Sommer, Herbst

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Sehenswürdigkeiten
Glücksplatz Indianerkopf
Bad Goisern am Hallstättersee

Der Indianerkopf am Hohen Kalmberg ist am schönsten sichtbar nahe der Kalmooskirche, ca. 50 m unterhalb des Gipfels. Der Indianer im Fels Man erreicht diesen Glücksplatz , wenn man von der Goisererhütte in ca. 45 Minuten zum Gipfelkreuz am Hohen...