Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Atelier Heidi Zenz

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
Ganz in der Nähe des Ibmer Moores öffnet die Objektkünstlerin Heidi Zenz gerne die Türen ihres Ateliers.


Alge – Erde – Asche – Schlamm. Es sind die unscheinbaren Dinge in der Natur, die bei ihrer künstlerischen Tätigkeit die Aufmerksamkeit und Achtsamkeit von Heidi Zenz verdienen. So entstehen Algenbilder ebenso wie Kukuruzbetten, Torfsofas oder Erdteppiche.

Kontakt & Service

Atelier Heidi Zenz
Bergstetten 7
5142 Eggelsberg

Mobil: +43 664 1770725
E-Mail: heidi.zenz@aon.at
Web: www.regiowiki.at/wiki/Heidi_Zenz

Ansprechperson
Frau Heidi Zenz
Bergstetten 7
5142 Eggelsberg

Mobil: +43 664 1770725
E-Mail: heidi.zenz@aon.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

Anmeldung erforderlich - Tel. 0664 1770725

Täglich geöffnet

Allgemeine Preisinformation:

Eintritt frei

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Am südlichen Ortsende von Eggelsberg von der B156 abbiegen nach Ibm, von dieser Straße rechts abbiegen nach Emmersberg / Tramsershausen

Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
Sehenswürdigkeiten
Eggelsberg

Ganz in der Nähe des Ibmer Moores öffnet die Objektkünstlerin Heidi Zenz gerne die Türen ihres Ateliers. Alge – Erde – Asche – Schlamm. Es sind die unscheinbaren Dinge in der Natur, die bei ihrer künstlerischen Tätigkeit die Aufmerksamkeit und Achtsamkeit von Heidi...