© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Arbeiten im multifunktionalen Großraum.
In einer Großraum-Location sitzt ein Mann an einem Schreibtisch, während eine Frau seitlich an ihm vorbeigeht.
SucheSuchen
Schließen

#upperconvention

Wir laden Sie herzlich ein zu der zweiten Edition der #upperconvention - unserer kostenlosen Weiterbildungs- und Austauschmöglichkeit exklusiv für unsere Convention Bureau Oberösterreich-Partner:

am Freitag, 08. April 2022 von 9:00 - 12:45 Uhr

im Museum Arbeitswelt in Steyr

 

Weitere Informationen zum Programm, den Workshops und den Trainer:innen finden Sie untenstehend.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und ein Wiedersehen mit vielen Convention Bureau-Partnerbetrieben!

Programm

8:30 - 9:00 Uhr:  Get-together

9:00 - 9:15 Uhr:

  • Begrüßung durch das Convention Bureau Oberösterreich
  • Workshop-Pitch: die beiden Trainer:innen stellen die Inhalte ihrer Workshops kurz und kompakt vor - als Entscheidungshilfe für Ihre Teilnahme.

9:15 - 10:45 Uhr: Zwei parallel laufende Workshops - entscheiden Sie sich für das Thema Ihrer Wahl!

  • Kundenbindung - die Kundschaft dort abholen, wo sie steht
  • Nachhaltig Veranstalten mit Green Events

10:45 - 11:15 Uhr: Energy Break

11:15 - 12:30 Uhr:  Workshops - Teil 2

12:30 - 12:45 Uhr: Wrap-up - Ergebnis-Update aus den beiden Workshops durch die Trainer:innen

ab 12:45 Uhr: gemeinsames Mittagessen und Ausklang

© Foto Museum Arbeitswelt/C. Zachl: Museum Arbeitswelt in Steyr
Blick über den Wehrgraben auf das Museum Arbeitswelt in Steyr.

Unsere Trainer:innen

Praxis-Expert:innen mit vielen Tipps und Tricks für Sie!

Elisabeth Führer-Resch -  Connected2u Tourismus Consulting

Workshop:  Kundenbindung - die Kundschaft dort abholen, wo sie steht

Vom austauschbaren 1x1 Verkäufer:in zum/zur persönlichen Top-Berater:in. Wie man in wenigen Schritten zur effektiven Kundenbindung kommt, erfahren Sie praxisorientiert von Elisabeth Führer-Resch, einer seit vielen Jahren im Tourismus tätigen Fachexpertin.

Folgende Themen erwarten Sie im Workshop:

  • Begriffe Kundenbindung/Kundenloyalität/Kudenzufriedenheit: Online Customer Journey
  • Der eigene Kundennutzen - positive Formulierungen / Ihr USP: aktive Übung mit Feedback!
  • CRM Stammkundenmanagement
  • Arten von Kundenbindung
  • Point of Sales: die Kundschaft dort abholen, wo sie steht!

Zur Person:

Ihre langjährigen Erfahrungen konnte sie in leitenden Positionen bei Top-Sehenswürdigkeiten in Österreich sowie in der Hotelbranche sammeln. Darüber hinaus arbeitete sie auch für einen der größten österreichischen Bus- und Reiseveranstalter als Prokuristin und konnte damit die andere Angebotsseite kennenlernen. Seit 2019 ist sie selbstständige Tourismusconsulterin und sekundiert zahlreiche Top-Kunden in ganz Österreich. Sie ist Mitgründerin der renommierten B2B Gruppenplattform Bus Austria. Ihre Leidenschaft gilt dem Tourismus in allen Facetten!

Richard Schachinger -  Projektleiter Klimabündnis OÖ, Koordinator Green Events Beratung OÖ

Workshop: Nachhaltig Veranstalten mit Green Events

Für Städte oder Regionen sind Veranstaltungen eine Visitenkarte der Nachhaltigkeit. Landesweit arbeiten Engagierte, die sich für klimafreundliche und umweltbewusste Veranstaltungen einsetzen. So genannte „Green Events“ versuchen negative Umweltauswirkungen zu minimieren bzw. nachhaltige, sozial verträgliche Lösungen im Sinne der Kreislaufwirtschaft und der regionalen Wertschöpfung zu schaffen. Sie setzen auf die klimaschonende Anreise der Gäste und Teilnehmer:innen, forcieren das Angebot regional produzierter und biologischer Lebensmittel und unterstützen damit die regionale Wirtschaft. Durch den Einsatz von Mehrwegsystemen bei Green Events wird aktive Abfallvermeidung betrieben und entfalten durch ihre Reichweite bei Produzent:innen und Gästen eine über die einzelne Veranstaltung weit hinausgehende Wirkung.

Neben einer kurzen Vorstellung der wichtigsten Zugänge und Programme für Green Events, befassen wir uns mit den Vorteilen von klimafreundlichen Veranstaltungen und der Frage, wie sich „grüne Angebote“ am besten kommunizieren lassen. Es werden „Good Practice“ Beispiele vorgestellt und freilich ist auch genug Zeit für Erfahrungsaustausch und Fragen vorgesehen.

Zur Person: 

Richard Schachinger ist Projektleiter für das Klimabündnis OÖ und Koordinator für die Green Events Beratung in Oberösterreich. Zuvor war er Geschäftsführer der KUPF-Kulturplattform OÖ. Seit dem Jahr 2003 ist er als  Veranstalter tätig, insbesondere im Kulturbereich.

Anreise mit dem Auto

Adresse für das Navi:  Wehrgrabengasse 7, 4400 Steyr

Direkt beim Museum Arbeitswelt (gegenüber Gaswerkgasse 2) stehen Ihnen von uns reservierte Parkplätze zur Verfügung. Wer mit dem Auto anreist, erhält von uns im Vorfeld eine Berechtigung, die gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe platziert werden muss.

Die nächstgelegene (kostenpflichtige) Parkgarage ist die Wieserfeldplatz-Garage (Wieserfeldplatz 11, 4400 Steyr). Von dort sind es 4 Gehminuten zum Museum.

Öffentliche Anreise

Das Museum Arbeitswelt auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar:

Anreise mit dem Zug: Zugfahrt bis zum Bahnhof Steyr (zur Fahrplanauskunft der ÖBB). Von dort sind es 10 Gehminuten bis zum Museum Arbeitswelt. Mit dem Taxi 5 Fahrminuten.

Anreise mit dem Bus: Das Busterminal des OÖVV befindet sich ebenfalls am Bahnhof Steyr.

 

Rückfragen?

Bei Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung!

Daniela Groffner

Tel.: +43 732 7277-573  daniela.groffner@oberoesterreich.at 

Ingrid Pichler 

Tel.: +43 732 7277-581  ingrid.pichler@oberoesterreich.at 

 

Anmeldung zur #upperconvention

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis spätestens 30.03.2022.
Bei Fragen oder nachträglichen Änderungen wenden Sie sich bitte an daniela.groffner@oberoesterreich.at.