© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Die Natur im Herbst in Oberösterreich genießen
Die Natur im Herbst in Oberösterreich genießen

3 unvergessliche Betriebsausflüge in die Natur 

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Tages- oder Halbtagesausflug für Ihr Team? Hier finden Sie 3 unvergessliche Ideen für Ihren Betriebsausflug in die Natur.

Team-Abenteuer in der Natur

Bei den Abenteuerprofis der Urlaubsregion Pyhrn-Priel ist wirklich für jeden etwas dabei:
vom Bogenschießen am Wurbauerkogel über den Hochseilgarten in Hinterstoder bis hin zum AbenteuerCamp in Spital am Pyhrn. Unter dem Motto „Meet the Flintstones“ macht sich Ihr Team dort auf die Suche nach einem verborgenen Schatz. Vom Bau des eigenen Flintstone-Mobil, einer Orientierungs-wanderung mit Kompass und Karte bis zur Holzknecht-Olympiade bei der es neben Geschicklich- und Schnelligkeit immer ums Team-Work geht –gilt es einige Abenteuer gemeinsam zu bestehen. In geselliger Runde am Lagerfeuer genießen Sie den Ausklang Ihres gemeinsamen Erlebnistages – gemütlich, kulinarisch dank köstlicher Grillerei und mit herrlicher Aussicht.

Gruppen ab 5 bis 50 Personen, Tagestour

Zur Abenteuer-Region
© Foto: AbenteuerCamp-Schatzkiste/Abenteuer Management

Falknerei Adlerwarte Obernberg

Einen Ausflug der besonderen Art bietet Ihnen ein junges Team von hochqualifizierten Falknern in der Region s’Innviertel: Sie gewähren Ihnen Einblick in die imposante Welt der Greifvögel direkt am Burgareal in Obernberg am Inn. Beobachten Sie wie Adler, Geier, Milane und Falken spektakuläre Flugmanöver über den Innauen vollführen. Dazu berichtet der Falkner über Jagdmethoden und Lebensgewohnheiten der majestätischen Tiere. Im Anschluss lädt die Burg Lounge gemütlich zu Kaffee und Kuchen oder es wird wenige Gehminuten entfernt direkt im Ort in einem der Gasthöfe eingekehrt.

Gruppen ab 25 Personen, Halbtagestour

Zur Falknerei
© Foto: Adlerwarte Obernberg_Sibirischer Uhu/Innviertel Tourismus

Schmugglertour

Sie haben Interesse daran ihr Team mal in eine andere Rolle schlüpfen zu sehen? Bei der Schmugglertour der OÖ Touristik in Neustift im Mühlkreis gibt es die Gelegenheit dazu. Auf leisen Sohlen schleichen dort die Schmuggler an der österreichisch-bayerischen Grenze durch den Wald. Prompt werden sie von den örtlichen Zollbeamten verhaftet und dem hohen Gericht im Wirtshaussaal vorgeführt. Nun ist es höchste Zeit sich plausible Ausreden auszudenken und natürlich auch ein bisschen Reue an den Tag zu legen. Danach gibt es für Schmuggler und Zuseher als Stärkung ein knuspriges Bratl in der Rein. Im Laufe des Tages besichtigen Sie außerdem das Kraftwerk Jochenstein und die Berufsimkerei Irgmeier.

Gruppen ab 25 Personen, Tagestour

Zur Schmugglertour
© Foto: Schmugglertour/Gasthaus Wundsam

Mehr Tipps für Gruppenaktivitäten in Oberösterreich

Weitere Tipps beim Convention Bureau Team holen.
Individuelles Programm für Ihren Betriebsausflug sichern!