Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Öffentliche WC-Anlagen

Besondere Eigenschaften
barrierefrei
Pfarrgasse (Stadtamt)
Auböckplatz (Trinkhalle)
Götzstraße (gegenüber Busterminal)
Kurpark (Musikpavillon)

Mit Ausnahme in der Götzstraße sind alle WCs behindertengerecht.
Für das behindertengerechte WC im Kurpark wird ein Schlüssel benötigt.


Kontakt & Service

Öffentliche WC-Anlagen
Zentrum
4820 Bad Ischl

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Pfarrgasse (Stadtamt) - durchgehend geöffnet
Auböckplatz (Trinkhalle) - Mo - Sa 08.00 - 17.00
Götzstraße (gegenüber Busterminal) - tägl. 07.00 - 20.00
Kurpark (Musikpavillon) - tägl. 08.00 - 20.00

Täglich geöffnet

Barrierefreiheit

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.
Infrastruktur
Öffentliche WC-Anlagen
Bad Ischl

Pfarrgasse (Stadtamt) Auböckplatz (Trinkhalle) Götzstraße (gegenüber Busterminal) Kurpark (Musikpavillon) Mit Ausnahme in der Götzstraße sind alle WCs behindertengerecht. Für das behindertengerechte WC im Kurpark wird ein Schlüssel benötigt.