Winter in Oberösterreich

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Klettergarten Gelsenwand

Losenstein, Oberösterreich, Österreich

1993 erschlossenes Massiv am Beginn des Hintsteingrabens. Trotz manchmal unvermittelt ausbrechender Griffe und Tritte sehr interessant und abwechlungsreich. Die  Routen bieten sehr schöne, teils athletische Wandklettereien, die manchmal auch bei Regen noch gut zu klettern sind.

Im Sommer wegen der Gelsen und Zecken nicht zu empfehlen. Im Hochwinter schattig, sonst Sonne bis ca. 15:00 Uhr.

25 Routen in den Schwierigkeitsgraden 7 bis 10-, Routenlängen 15 – 25 Meter.

Topos und Routenbeschreibungen finden Sie unter

Felsbeschaffenheit
Athletische Leistenkletterei, nicht überall fester Fels, trotzdem sehr lohnend.

Ambiente
Wunderschönes, ruhiges Plätzchen in einem lichten, sehr artenreichen Laubmischwald.

Zustieg
Hinter dem Bauernhaus zuerst der Forststraße folgen und vor der Kehre am Wiesenrand nach rechts in den Wald queren. Gleich nach dem Waldrand an einer Wildfütterung vorbei und zuerst unterhalb, dann rechts des markanten Felsturms auf Steig in einer Serpentine zur Wand, die sich etwas versteckt rechts vom Turm befindet. Gehzeit vom Bauernhaus 5 bis 10 Minuten.

Mai bis Oktober bei entsprechender Witterung

Erreichbarkeit / Anreise

Von Losenstein wie zum NixIoch bis zur Abzweigung von der Dirnstraße in den Hintsteingraben. Von der Abzweigung 800 Meter bis zum rechts der Straße liegenden Anwesen Feldbauer (Urlaub am Bauernhof Ziebermayer).

Parken
  • Parkplätze: 5
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Klettern
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Klettergarten Gelsenwand
Hintsteingraben
4460 Losenstein

+43 7254 8414
+43 7254 8414 - 640
info@nationalparkregion.com
www.klettern-im-ennstal.at
https://www.klettern-im-ennstal.at

Ansprechperson

TVB Nationalpark Region Ennstal
Eisenstraße 75
4462 Reichraming

+43 7254 8414
+43 7254 8414 - 640
info@nationalparkregion.com
www.klettern-im-ennstal.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA