© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Pfarrkirche Sattledt

Sattledt, Oberösterreich, Österreich

Die römisch-katholische Pfarrkirche in Sattledt ist das Wahrzeichen der kleinen Gemeinde. Der Bau begann im Jahr 1926 und wurde 5 Jahre später beendet und die Kirche geweiht. Noch unfertig war der Kirchturm, welcher in den kommenden Jahren bis zu seiner Fertigstellung zum Wahrzeichen wurde. Eine Besonderheit der Kirche war der sogenannte „Turmpfarrer“ während des zweiten Weltkrieges: Das Stift Kremsmünster war durch die Gestapo beschlagnahmt und es existierte kein Pfarrhof, weshalb der Priester in den Kirchturm ziehen musste.

Kanzleistunden:

  • Dienstag: 17.00 - 19.00 Uhr (P. Arno Jungreithmair)
  • Mittwoch: 09.00 - 12.00 Uhr (Inge Wieser)
  • Donnerstag: 17.00 - 19.00 Uhr (P. Siegfried Eder)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Pfarrkirche Sattledt
Pater Engelbertstraße 1
4642 Sattledt

Telefon +43 7244 8817
E-Mailpfarre.sattledt@dioezese-linz.at

Ansprechperson

Pfarrkirche Sattledt
Pater Engelbertstraße 1
4642 Sattledt

Telefon +43 7244 8817
E-Mailpfarre.sattledt@dioezese-linz.at

powered by TOURDATA