©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Winter in Oberösterreich
Winter in Oberösterreich
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Nationalpark Besucherzentrum Ennstal

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
Haustiere sind herzlich willkommen
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet
Kinderwagentauglich
Unter den begrünten Wellen, die das Waldmeer des Nationalparks symbolisieren, liegt das Nationalpark Besucherzentrum Ennstal. Sie erhalten hier kompetente Auskünfte über Wander- und Mountainbikerouten, interessante Themenwege, die Öffnungszeiten der Almen und Hütten und die besten Ausflugstipps der Region.



Ausstellung Wunderwelt Waldwildnis

Der Nationalpark Kalkalpen ist mit 20.825 Hektar das größte Waldschutzgebiet Österreichs. Hier lässt der Mensch wieder natürliche Dynamik zu. Wildnis kehrt zurück und mit ihr eine Fülle von Arten und ein Mischwald von anmutiger Schönheit.

Das Herzstück der Ausstellung ist ein Vielfalts-Diorama, das ein Stück Naturwald darstellt: einerseits mit großen Bewohnern wie Luchs, Reh, Dachs und Fuchs, aber auch mit den Vögeln des Waldes bis zu den kleinsten Insekten im Blattgezweig und unter der Baumrinde. Unter Holzklappen verbergen sich die Fraßspuren von Buchdrucker & Co und Sie lernen den Unterschied zwischen Holzfressern und Holzfresser-Fressern kennen. Sie erfahren, wie hoch der größte Baum im Nationalpark ist und wie alt Bäume werden, wenn die so alt werden wie es der Lauf der Natur vorsieht.

Waldkino - Wildnis im Waldboden
Waldkino - Ein faszinierender Naturfilm "Am Weg zu Waldwildnis" lässt Sie eintauchen in die märchenhafte Landschaft des Reichraminger Hintergebirges: mit Schwarzstorch, Bär und Luchs als Hauptdarsteller. Im Freigelände steht die Erlebnisbox "Wildnis im Boden", die die verborgene Welt drei Zentimeter unter der Bodenoberfläche zeigt. Dabei stehen sie Aug in Aug mit hundertfach vergrößerten Bodentieren: räuberische Steinläufer, friedliche Regenwürmer, Asseln, Saftkugler - alles zum Angreifen, wer sich traut.

Nationalpark Shop
Hier erhalten Sie Bücher zum Schmökern über den Natioanalpark, die Umgebung und die Natur, Wanderkarten zur Orientierung und Unterstützung beim Finden der schönsten Wandertouren, Ansichtskarten, regionale Produkte, Souvenirs sowie Spiele für Kinder zum Forschen und Experimentieren erinnern an besondere Erlebnisse im Nationalpark Kalkalpen.

Waldwerkstatt
Ein besonders attraktives Angebot gibt es für Schulklassen und Jugendgruppen.

In der Nationalpark Waldwerkstatt können Kinder und Jugendliche selbst aktiv sein. Es stehen moderne Mikroskope, Präparate und vielfältige Naturmaterialien zum Forschen und Experimentieren zur Verfügung. Unter fachkundiger Begleitung von Nationalpark Betreuern lernen Kinder und Jugendliche spielerisch unsere wichtigsten Baumarten kennen, basteln Nistkästen und Musikinstrumente aus Holz und entdecken unter dem Mikroskop geheimnisvolle Organismen im Boden und Totholz

Kontakt & Service

Nationalpark Besucherzentrum Ennstal
Eisenstraße 75
4462 Reichraming

Telefon: +43 7254 8414
E-Mail: info-ennstal@kalkalpen.at
Web: www.kalkalpen.at

4462 Reichraming

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

SOMMERSAISON - 15. Mai bis 26. Oktober 2021
Montag bis Freitag von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr 
Samstag, Sonntag und Feiertag von 9:00 - 14.00 Uhr

WINTERSAISON - 27. Oktober bis Mitte Mai 2022
Montag bis Freitag von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage geschlossen!

Ausstellung im Winter auf Anfrage für Gruppen möglich.

Allgemeine Preisinformation:

  • Erwachsene € 5,80
  • Schüler € 3,30
  • Schüler ermäßigt € 2,80 (im Klassenverband)
  • Familientarif Erwachsene zahlen - Kinder frei! 



    Zahlungsmöglichkeiten

  • Bankomat

  • Bar

Ermäßigungen

Ermäßigungen (Alter/Gruppen):

    Sonstige Vergünstigungen:

    50% mit der Ennstaler Vielfaltskarte

    Ermäßigungen (Mitgliedschaften)

    Pyhrn-Priel AktivCard
    Freier Eintritt in die Ausstellung „Wunderwelt Waldwildnis“ inklusive Kino, so oft Sie wollen.
    Pyhrn-Priel SaisonCard
    Freier Eintritt in die Ausstellung „Wunderwelt Waldwildnis“ inklusive Kino, so oft Sie wollen.

    Anreise

    Erreichbarkeit / Anreise

    Öffentliche Verkehrsmittel:
    Die Ennstalbahn verläuft zwischen Linz und Weißenbach-St. Gallen. Details unter www.ooevv.at
    Bahnhöfe befinden sich in Ternberg, Trattenbach, Losenstein, Reichraming, Großraming, Küpfern, Kastenreith, Kleinreifling und Weißenbach-St. Gallen.


    Anreise mit dem PKW:
    Von Salzburg/Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal
    Von Wien: A1 Autobahnausfahrt Haag > B42 > B122 > B115 ins Ennstal
    Von Passau: A8 Passau > Wels > A1 bis Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal
    Von Graz: A9 Pyhrnautobahn > Autobahnausfahrt Klaus > Grünburg > ins Ennstal


    Parken

    • Parkplätze: 50
    • Behinderten-Parkplätze: 2
    • Busparkplätze: 2

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Routenplaner für individuelle Anreise

    Eignung

    • Für jedes Wetter geeignet
    • Für Gruppen geeignet
    • Für Schulklassen geeignet
    • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
    • Kinderwagentauglich
    • Haustiere erlaubt
    • Für Jugendliche geeignet
    • Für Senioren geeignet
    • Für Alleinreisende geeignet
    • Mit Freunden geeignet
    • Zu Zweit geeignet
    • Mit Kind geeignet

    Saison

    Frühling, Sommer, Herbst, Winter

    Sonstige Ausstattung

    • WC-Anlage
    • Kinderspielplatz (im Freien)

    Barrierefreiheit

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Zugang

    • Zugang ebenerdig

    Folgende Bereiche des Betriebs sind barrierefrei

    • Eingang ins Gebäude
    • Behindertengerechte WC-Anlage
    • Gesellschafts- und Seminarräume
    Infrastruktur
    Nationalpark Besucherzentrum Ennstal
    Reichraming

    Unter den begrünten Wellen, die das Waldmeer des Nationalparks symbolisieren, liegt das Nationalpark Besucherzentrum Ennstal. Sie erhalten hier kompetente Auskünfte über Wander- und Mountainbikerouten, interessante Themenwege, die Öffnungszeiten der Almen und Hütten...