© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel
SucheSuchen
Schließen

Regeln für die Ein- und Ausreise

Einreise nach Österreich

Für die Einreise nach Österreich gilt seit dem 16.05.2022 keine Nachweis-, Registrierungs- oder Quarantänepflicht mehr. Die Einreise ist ohne Einschränkungen möglich.

Ausgenommen hiervon ist nur die Einreise aus Staaten und Gebieten mit sehr hohem epidemiologischen Risiko ("Virusvariantengebiete"). Bei der Einreise aus diesen Staaten und Gebieten gilt die 3-G-Regel, es ist eine Registrierung vorzunehmen und eine zehntägige Quarantäne anzutreten.

Derzeit sind jedoch keine Länder als Virusvariantengebiete eingestuft.

 

Rückreise ausländischer Gäste

Abhängig von den jeweiligen Bestimmungen des Herkunftslandes.
Nachfolgend die aktuellen Bestimmungen:

 

Deutschland:

Seit 3. März 2022 ist Österreich von der deutschen Bundesregierung nicht mehr als Hochrisikogebiet eingestuft.  Folgende Regeln sind bei der Einreise nach Deutschland zu beachten:

  • Für die Einreise nach Deutschland ist ein COVID-Zertifikat bzw. Grüner Pass (3G-Nachweis) erforderlich:
  • Getestet: Nachweis über ein negatives Testergebnis (in digitaler oder Papierform), das nicht älter als 48 Stunden (PCR- oder Antigen-Test) sein darf. Selbsttests sind nicht zugelassen.
  • Geimpft: Nachweis über vollständige COVID-Schutzimpfung mit einem anerkannten Impfstoff (in digitaler oder Papierform), wobei seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung mind. 14 Tage vergangen sein müssen. Seit dem 15.01. ist auch bei einer Impfung mit dem Vakzin von Johnson & Johnson (Jannssen-Cilag) eine Zweitimpfung mit einem der aufgeführten Impfstoffe erforderlich.
  • Genesen: Nachweis über einen positiven PCR-Test (in digitaler oder Papierform), der mindestens 28 Tage und maximal 90 Tage zurückliegt. 
  • Kinder unter 6 Jahren sind von der Nachweispflicht ausgenommen. Ab 6 Jahren ist ein 3G-Nachweis erforderlich.
  • Diese Regelung gilt aktuell bis Ende Mai 2022.

Infos zu den Regelungen in den deutschen Bundesländern 

 

Tschechien:

Bei Einreise aus Österreich müssen keine Nachweise erbracht werden.

Mehr Infos über Tschechien

 

Schweiz:

Seit 17. Februar gelten in der Schweiz und in Liechtenstein keine COVID-19-Einreisebeschränkungen, wenn Reisende nicht aus einem Virusvariantengebiet oder Risikostaat einreisen. Reisende aus Österreich können ohne 3G-Nachweis einreisen; das Ausfüllen des elektronischen Einreiseformulars entfällt ebenfalls.

Mehr Infos zur Einreise in die Schweiz

 

Italien:

  • Für die Einreise wird bis vorerst 31. Mai 2022 ein 3G-Nachweis (EU-COVID-Zertifikat Grüner Pass oder ausgedruckt) benötigt:
    • Getestet: negativer PCR-Test (max. 72 Stunden alt) oder Antigen-Test (maximal 48 Stunden alt). Selbsttests werden nicht akzeptiert.
    • Geimpft: Nachweis über die vollständige Schutzimpfung mit einem anerkannten Impfstoff (mittels "Grünen COVID-Pass"), wobei seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung mindestens 14 Tage vergangen sein müssen (gilt auch für Johnson & Johnson). 
    • Genesen: Nachweis über erfolgte Genesung von COVID-19 (mittels "Grünen COVID-Pass"), wobei das positive Testergebnis nicht älter als 180 Tage sein darf. 
  • Seit 1. Mai wird bei der Einreise keine zusätzliche Registrierung mehr benötigt.
  • Ohne 3G-Nachweis ist nach der Einreise eine 5-tägige Quarantäne anzutreten, die mit anschließendem PCR- oder Antigen-Test beendet werden kann.
  • Kinder unter 6 Jahren sind von der Nachweispflicht ausgenommen. Kinder ab 6 Jahren benötigen für die Einreise einen 3G-Nachweis. 

Mehr Infos über Italien

 

Niederlande:

Keine COVID-19-Einreisebestimmungen mehr für die Einreise aus Österreich. Seit 20. April wird bei Flugreisen auch keine Registrierung mehr benötigt.

Mehr Infos über die Niederlande

 

    Slowakei:

    Keine COVID-19-Einreisebestimmungen mehr für die Ein- und Durchreise aus Österreich seit 6. April 2022.

    Mehr Infos zur Slowakei

     

    Slowenien:

    Seit 21. Februar gelten für die Einreise nach Slowenien aus Österreich keine COVID-19-Einreisebeschränkungen mehr. Reisende aus Österreich können ohne 3G-Nachweis einreisen.

    Mehr Infos über Slowenien

     

     

    Aktuelle Reise-, Grenz- und Verkehrsinformationen

    Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Seiten: