Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

/ Golf / Abschlag im Urlaub

Abschlag im Urlaub

Golfen an Salzkammergut-Seen und in den Höhen des Böhmerwaldes

Landschaften mit Charakter beflügeln das Golfspiel. Oberösterreich kann mit zwei solch unverwechselbaren Regionen mit ausgeprägtem Sinn für das schöne Spiel aufwarten: Das Mühlviertel, das sich von der Donau in die Höhen des Böhmerwaldes aufschwingt. Und das Salzkammergut mit seiner ebenso klassischen wie einzigartigen Kombination aus Bergen und Seen.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Golf und Seen

Im Salzkammergut sind die Menschen seit jeher auf die Tradition besinnt. Auch im Golfsport. Der Golfclub Salzkammergut in Bad Ischl zum Beispiel wurde bereits 1933 gegründet. Es geht in dieser Region aber immer auch schon darum mehr aus dem Kapital zu machen, mit dem die Natur sie üppig ausgestattet hat: Berge und Seen. Also ist es nur eine logische Folge, wenn sich 13 Golfclubs und 21 dem Golfsport verbundene Beherbergungsbetriebe zur Region "Golf & Seen" zusammentun. Zum Zwecke eines höheren Zieles: schönes Spiel in schöner Landschaft.

Spielvergnügen zwischen Donau und Böhmerwald

Die Landschaft zwischen Donau, Böhmerwald und Bayerwald strahlt Ruhe und Weite aus. Zwei Eigenschaften, die für das Golfspiel von entscheidender Bedeutung sind. In der weiten Hügellandschaft, in der sich in den Höhen des Böhmerwaldes Oberösterreich, Bayern und Südböhmen treffen, lässt es sich trefflich Golf spielen und die Landschaft genießen. Weshalb hier sieben Golfclubs und 20 Hotels und Gasthöfe gemeinsam die Golfregion Donau Böhmerwald Bayerwald sind.