©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

46. Bahnhof Engelhof

Gmunden, Oberösterreich, Österreich

Diente von 1836 bis 1855 der Pferdeeisenbahn
Ältester noch in Funktion stehender Bahnhof Kontinentaleuropas

Der Bahnhof Engelhof hat von 1836 bis 1855 der Pferdeeisenbahn gedient. Er liegt um 50 m höher als der absolute Endpunkt der Bahn im Zentrum von Gmunden und war von großer Bedeutung für Salz- und Frachttransporte. Nach 1855 wurde der Bahnhof von der inzwischen längst aufgelassenen Linie Gmunden–Laakirchen–Lambach genutzt. Heute nutzt ihn noch die Traunseebahn Hauptbahnhof Gmunden-Vorchdorf. Der denkmalgeschützte Bahnhof Engelhof ist der älteste noch in Funktion stehende Bahnhof Kontinentaleuropas!

Mehr Informationen finden Sie unter Gmundens Schätze!
Hier finden Sie mehr Informationen zur Strecke der Pferdeeisenbahn!

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


46. Bahnhof Engelhof
Engelhofstraße 11
4810 Gmunden

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA