© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Landschaft im Mühlviertel
Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Rechberg

Rechberg, Oberösterreich, Österreich

Rechberg - das Erholungsdorf im Naturpark Mühlviertel

Die Naturparkgemeinde Rechberg liegt still und verträumt eingebettet in der hügeligen Landschaft des unteren Mühlviertels. Sanfte Geländeformen mit einer abwechslungsreichen und einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft bieten einen idyllischen Rahmen für Entspannung und Erholung.

Besonderheiten:

  • Freilichtmuseum Großdöllnerhof 
  • Karl Weichselbaumer Aussichtswarte
  • Idyllischer Badesee
  • gut markierte Wanderwege
  • Naturdenkmäler wie der "Schwammerling" 

  • 1.152Einwohner

  • 13,76 km²Fläche

  • 576 m Seehöhe

  • 48.32, 14.71GPS-Koordinaten

Autobahn Abfahrt Enns - über Donaubrücke Richtung Mauthausen - auf der Bundesstraße (B3) nach Perg - über Windhaag nach Rechberg



Linz HbH über St. Valentin --> Bahnhof Perg -->mit PKW/Bus ca. 12 km bis Rechberg



Linz/Hörsching

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Kontakt & Service


Rechberg
Gemeindeamt Rechberg
Rechberg 9
4324 Rechberg

Telefon +43 43 4655
E-Mailgemeindeamt@rechberg.ooe.gv.at
Webwww.rechberg.at
http://www.rechberg.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA