© Foto: OÖ Privatvermieter Verband / Private Ferienwohnung mit Warscheneck / (c) Marianne Zöchbauer
Private Ferienwohnung mit Warscheneck

Urlaub mit Weitblick im Mühlviertel

Wie, was, wo im Mühlviertel?

 

Urlaub im Privatzimmer im Mühlviertel lockt mit Weitblick und abwechslungsreichen Aktivitäten! Sanfte Granithügel und satte grüne Wiesen und mystische Wälder laden zum Wandern, Radfahren, Reiten, Golfen und Wellnessen. Im Winter sind die Wiesen und Wälder im Granithochland schneebedeckt, die Bäche frieren zu. Doch sportliche Bewegung ist auch in der kalten Jahreszeit auf vielfältige Weise möglich.

Besondere Rezepte, Ausflüge, etc. warten darauf, entdeckt zu werden! Auf ins Mühlviertel!

 

 

 

 

Ausflugsziele, Veranstaltungen und mehr

Lieblingsrezept - Überbackene Erdäpfel-Speckknödel

Rezept von Marga Höretseder

Zutaten

  • 1 kg mehlige Erdäpfel
  • 500g griffiges Mehl
  • 100g Weizengrieß
  • 3 Eier
  • Salz
  • 300g geräucherter Bauchspeck
  • eine kleine Zwiebel
  • Petersilie 
  • 1/8l Obers,
  • 1 Ei,
  • Kräutersalz 
© Foto: OÖ Privatvermieter Verband / Überbackene Erdäpfel-Speckknödel / Foto Marga Höretzeder
Überbackene Erdäpfel-Speckknödel

Zubereitung

Die noch heißen geschälten Erdäpfel passieren oder durch eine Erdäpfelpresse drücken und mit allen Zutaten verkneten.
Den Bauchspeck würfelig schneiden, eine kleine Zwiebel fein schneiden mit fein gehackter Petersilie vermischen und kleine Knödel formen.
Vom Erdäpfelteig eine Rolle formen, 1 cm dicke Scheibe abschneiden und flach drücken. Speckknödel mit dem Teig einschlagen und in eine Pfanne mit Fett legen.
Im Rohr bei 180C° 30 Min. goldgelb backen, dann wenden. Ei, Obers und Kräutersalz vermischen und die Knödel übergießen. Das Ei stocken lassen und mit warmem Krautsalat servieren.

Gutes Gelingen!