Leben mit der Natur

Die Natur Oberösterreichs hält in ganz verschiedenen Lebensbereichen Einzug. Ob im Wohnzimmer, in der Garage, oder am Dach. Von traumhaften Holzmöbeln bis hin zu gemütlichen Strohdächern.

Stroh

Die gelb leuchtenden Getreidefelder gehören zum Landschaftsbild von Oberösterreich, genauso wie die saftigen Wiesen und die grünen Wälder. Dass man aus Getreide viel mehr machen kann, als kostbares Mehl für unser tägliches Brot zu mahlen, zeigen die findigen Bauern aus dem Mühlviertel. Mit ihrem Korn kann man Dächer decken. Sie machen Deckstroh.

© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Getreidefeld in Oberösterreich
Getreidefeld in Oberösterreich

Holz

Holz zaubert eine behagliche Atmosphäre in jedes Zuhause und Möbelstücke aus heimischen Hölzern sind seit ein paar Jahren beliebter denn je. Felix Winkler macht aus Holz kreatives Kinderspielzeug, und "My Esel" ist das maßgefertigte, hölzerne Fahrrad aus Linz. Dass wir in Hallstatt Holzfachschulen mit unterschiedlichsten Richtungen haben - vom Bildhauer bis zum Instrumentenbauer - unterstreicht die Holzkompetenz Oberösterreichs.

© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Hermann Erber: Morgenstimmung um Wald
Morgenstimmung um Wald

Die schönsten Wege um mit der Natur zu leben