© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Kulinarik und Genießen in Oberösterreich
Kulinarik und Genießen in Oberösterreich
SucheSuchen
Schließen

Krautstrudel mit Äpfeln, Karotten und Nüssen

Krautstrudel einmal anders. Diese Variante mit Äpfel, Karotten und Nüssen ist eine wunderbar knusprig-fruchtige Alternative zum Klassiker.

Der KOBL ist ein Selbstbedienungsladen mit fünf Standorten in Oberösterreich. Hier können qualitätsbewusste Kunden eine Vielfalt von regionalen Bio-Produkten sowie von den Bauern aus der Umgebung kaufen. Klarerweise bekommen Sie die Zutaten für diesen köstlichen Krautstrudel natürlich auch in den KOBL-Läden.

© Foto: Kobl: Krautstrudel mit Äpfeln, Karotten und Nüssen
Krautstrudel mit Äpfeln, Karotten und Nüssen

Menge

Für 2 Strudel

Zeit

30 min. Vorbereitung

90 min. Zubereitung

Zutaten

Strudelteig:

  • 200 g BIO Vollkorn-Weizenmehl
  • 100 g lauwarmes Leitungswasser
  • 20 g BIO-Rapsöl mit Koriander
  • ½ TL Salz

Fülle:

  • Abgezupfte Petersilie
  • 150 g Äpfel
  • 150 g Karotten
  • 40 g Walnüsse
  • 500 g BIO Sauerkraut
  • Paprikapulver
  • Kurkuma gemahlen
  • Pfeffer
  • 2 EL Sesamsamen zum Bestreuen

Dip:

  • 1 Glas BIO Sauerrahm
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Essbare Blüten

Zubereitung

Strudelteig:

Die Zutaten für den Strudelteig verarbeiten und den Teig zugedeckt 30 min gehen lassen. 

Nach der Ruhezeit den Teig in zwei Teile teilen und jeweils einen Teil auf dem Strudeltuch ausrollen und mit dem Handrücken ausziehen, bis das Muster des Strudeltuches durchscheint

 

Fülle:

Für die Fülle alle Zutaten zerkleinern/reiben und vermengen. 

 

Die Fülle auf die zwei ausgezogenen Strudel verteilen und vorsichtig zusammenrollen. 
Mit Öl bestreichen und mit Sesam bestreuen. 
In eine vorgefettete Form legen und bei 180 Grad zirka 20 - 30 Minuten backen.

 

Dip: 

Für den Dip Sauerrahm, Schnittlauch, Salz und Essbare Blüten vermengen.

Noch mehr Kulinarikinfos, gratis Kataloge, Urlaubsideen, Freizeittipps, Reiseangebote und vieles mehr...
Abonnieren Sie den kostenlosen Oberösterreich Reise- und Freizeit-Newsletter!

Kulinarische Geschichten aus Oberösterreich lesen