© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Kulinarik und Genießen in Oberösterreich
Kulinarik und Genießen in Oberösterreich
SucheSuchen
Schließen

Vital Knusperle

Knusprig, einfach köstlich und superschnell zubereitet sind diese Brötchen mit vielen gesunden Körnern. Dieses Rezept wurde uns von unserer Bloggerin The Apricot Lady zur Verfügung gestellt, die schon viele Brotrezepte ausprobiert und auch selbst kreiert hat. Probieren Sie's aus, Sie werden es nicht bereuen!

© Foto: The Apricot Lady: Frische Vital-Knusperbrötchen
Frische Vital-Knusperbrötchen

Ich habe Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Pinienkerne, Haferflocken, Amaranth & Quinoa Pops verwendet – es gehen aber auch alle Arten von Nüssen, Sesam, Leinsamen – was man gerne mag.
The Apricot Lady

Menge

Für 9 Vital Knusperle

Zutaten

  • 350 – 450 ml warmes Wasser
  • 350 g Vollkornmehl
  • 1 EL Öl (etwas Öl zum Formen der Weckerl)
  • 250 g Haferflocken, Sonnenblumenkerne, Nüsse,... - ganz nach Belieben
  • 1 Apfel grob gerieben (zirka 60 g) – alternativ geht auch eine Karotte
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Kokosblütenzucker (alternativ andere Zuckerarten)
  • 5 g Brotgewürz 

Zubereitung

Für das Zusammenmischen den Teiges benötigt man maximal 5 Minuten und die Backzeit beträgt 40 – 45 Minuten.

350 ml warmes Wasser in eine Schüssel geben, den Zucker und die Trockenhefe hinzufügen. Kurz stehen lassen, während man die anderen Zutaten herrichtet.  Die Haferflocken, Sonnenblumenkerne, etc. untermischen, Salz und Gewürze hinzufügen und gut durchrühren.

Den geschälten Apfel hinein reiben und Öl zufügen, wieder gut durchrühren. Nun noch das Mehl gut untermischen  - das geht ganz leicht mit den Händen oder einem Kochlöffel.

Wenn man Haferflocken, Amaranth & Quinoa Pops verwendet benötigt man nochmal 100 ml Wasser extra, weil er sonst zu trocken werden würde. Als Richtwert gilt: der Teig soll leicht kleben, dann passt es.

Backblech mit Backpapier belegen. Die Hände mit etwas Öl benetzen und 9 relativ gleich große Weckerl formen. 

Die Teiglinge ins kalte Backrohr stellen und 190 Grad Umluft einstellen. Nach zirka 30 Minuten auf 185°C Grad reduzieren. Je nach Backofen benötigen die Vital Knusperle zirka 45 Minuten Backzeit.

Wenn die Brötchen schön braun sind aus dem Backrohr nehmen (am besten mit einem Pfannenwender) und auf ein Kuchengitter zum Auskühlen legen.

Noch mehr Kulinarikinfos, gratis Kataloge, Urlaubsideen, Freizeittipps, Reiseangebote und vieles mehr...
Abonnieren Sie den kostenlosen Oberösterreich Reise- und Freizeit-Newsletter!

Kulinarische Geschichten aus Oberösterreich lesen