© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Winter in Oberösterreich
Ski-Abfahrt im Pulverschnee in Oberösterreich
SucheSuchen
Schließen

Wintersportwochen in Oberösterreich

Infos zu Skigebieten, Angebote, Kontaktadressen, Organisation, Skischulen, Unterkünfte, Skiverleih, Rahmenprogramme...

Zusätzlich zur Erstinformationen zu den Skigebieten, Angeboten und Kontaktadressen steht für Schulen in jeder Wintersportregion Oberösterreichs ein Organisationsservice für Wintersportwochen zur Verfügung. Kompetente Ansprechpartner in den Tourismusverbänden oder Skigebieten unterstützen bei der Suche nach einem Quartier, Busunternehmer oder Rahmenprogramme für die Wintersportwoche.

© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Salih Alagic: Kinder mit Skileherer in der Skiregion Dachstein West im Salzkammergut.
Zwei Kinder mit einem von Hinten zu sehenden Skilehrer in der Skiregion Dachstein West im Salzkammergut, im Hintergrund verschneite Berge.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Moritz Ablinger: Bub im Skigebiet Hinterstoder in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel
Ein Bub steht im Skigebiet Hinterstoder in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel vor einer Kulisse verschneiter Berge und blickt zu seinem im Vordergrung unscharf sichtbaren Bruder.

One-Stop-Shop-Plattform Schulsportwochen

Aufgrund der Corona-Pandemie waren Schulskiwochen während der letzten zwei Jahre leider weitgehend unmöglich. Um den Restart von Schulsportwochen zu erleichtern, haben die Wirtschaftskammer Österreich, Sportministerium, Bildungsministerium, Sport Austria und andere Partner aus Schule, Sport und Wirtschaft den Ausbau der bewährten Servicestelle Wintersportwochen  zu einer One-Stop-Shop-Plattform unterstützt.

Diese Onlineplattform soll als zentrale Infodrehscheibe für Lehrer:innen, Schüler:innen, Eltern sowie gewerblichen Anbietern (Beherbergungsbetriebe, Liftbetreiber, Skiverleihstellen, Busunternehmer und Reisebüros) fungieren. Auf der Plattform werden Lehrkräfte bei der Planung und Buchung von Schulsportwochen unterstützt, indem sie auf einer Plattform Angebote von Unterkünften, Liftbetreibern, Skischulen, Transportunternehmen etc. abrufen können.

  • Die Registrierung ist ab sofort möglich, kostenlos und es fallen keine Vermittlungsgebühren an.
  • Der Start der Plattform und damit die Aussendung an Schulen ist noch im September geplant. Bis dahin sollen so viele Angebote wie möglich registriert werden, denn gemeinsam mit IHNEN soll die Seite aufgebaut werden.
  • Bei der Registrierung können neben Stammdaten sowie aktiven und inaktiven Angebote für den heurigen Winter (später auch für den Sommer) auch Besonderheiten von Betrieben und Benefits für heimische Schulen eingetragen werden.
  • Mit Registrierung werden Sie über die Weiterentwicklung der Plattform regelmäßig am Laufenden gehalten.
  • Die Seite ist sehr User-freundlich und in nur wenigen Minuten ist Ihr kostenloser Platz auf der neuen Seite gesichert!

Bitte nutzen Sie rasch die Vorteile der Registrierung: 

  • Professionelle und kostenlose Darstellung Ihres Unternehmens für österreichische Schulen
  • Maßgeschneiderte Angebote für die Zielgruppe "Schule für den Winter" (als auch künftig Sommer)
  • Direkte Kommunikation über die Plattform mit einem großen Netzwerk von rund 4.500 Lehrer:innen

Kontakt für Rückfragen:

Marco Cerny (Projektleiter)
Servicestelle Wintersportwochen,
Prinz Eugen-Straße 12, 1040 Wien
Mail: office@wispowo.at
Telefon: +43 (0)1 890 88 59

Zur Registrierung