Linz in Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Festivalsommer 2020:
Besondere Festivals für einen besonderen Sommer.

Endlich. Neues Leben auf den Bühnen! Kulturliebhaber dürfen sich im Sommer 2020 auf ganz besondere Gustostückerl aus der klassischen Szene freuen. 

 

Festspiele Schloss Tillysburg

In der Nähe von St. Florian steht das prächtige Schloss Tillysburg, das man durch eine beeindruckende Lindenallee erreicht. In den Gartenanlagen vor dem Eingang zur Tillysburg begrüßen Steinfiguren die Besucher, die die vier Jahreszeiten darstellen. Das edle Schloss befindet sich in Privatbesitz. In den warmen Sommermonaten werden die Schlosspforten jedoch für Freilufttheater-Aufführungen im Innenhof geöffnet. Dabei ist das Ambiente des vierkantigen, von Ecktürmen flankierten Schlosses einfach herrlich. 

Termine: 9. Juli - 16. August 2020

Mehr zu den Festspielen Schloss Tillysburg

 

Theaterstück 'Olympia' auf Schloss Tillysburg

INNtöne Jazzfestival

Für einige wenige Sommertage verwandelt Paul Zauner seinen Bauernhof in Diersbach, mitten im Innviertel in eine Bühne für die internationale Jazz-Szene. Jazzgrößen musizieren entspannt in einer lockeren Atmosphäre und laufen zur Hochform auf. Für's leibliche Wohl gibt's selbstverständlich Bio-Köstlichkeiten aus der Region. Es ist das Aufeinandertreffen dieser verschiedenen Welten, das den besonderen Reiz dieses Festivals ausmacht.

Termin: 14. - 16. August 2020

Zum INNtöne Jazzfestival

 

INNtöne Jazzfestival

Salzkammergut Festwochen Gmunden

Kultur und Sommerfrische gehören am Traunsee untrennbar zusammen. Alljährlich entsteht daraus ein bunter Strauß mit Konzerten, Lesungen, Künstlergesprächen, Performance und Ausstellungen. Der Literaturschwerpunkt ist diesen Sommer Daniel Kehlmann gewidmet. Auch an die nächste Kulturgenießer-Generation ist gedacht, einzelne Höhepunkte wenden sich speziell an junges Publikum. Das Kulturerlebnis im Toscana Congress sollten Sie jedenfalls mit einem Spaziergang zum nahegelegenen Seeschloss Orth verbinden.

Termin: 2. Juli - 15. August 2020

Salzkammergut Festwochen Gmunden

 

Seeschloss Ort in Gmunden am Traunsee

Attergauer Kultursommer

Als eines der ältesten Kulturfestivals im Salzkammergut bietet der Attergauer Kultursommer alljährlich Gustostückerl aus Musik und Literatur. Große Namen treffen hier auf sommerliche Leichtigkeit. Sechs Konzerte - von Wochenendgeschichten, über eine Arthur Schnitzler Lesung mit den Tanzgeigern, einem Beethoven Jubiläumsabend bis hin zu einem faszinierenden Marimba-Konzert reicht die Palette. Und damit auch heuer viele Besucher begrüßt werden können, findet jedes Programm gleich zweimal in Folge statt. 

Termin: 17. Juli - 2. August 2020

Zum Attergauer Kultursommer

 

Panoramablick über den Attersee, dessen Schönheit schon die Römer schätzten.

Musikfestival Steyr

Ein Festival, das einen der schönsten Plätze der Stadt Steyr in eine Open-Air-Bühne für Oper, Operette und Musical verwandelt. Im Schlossgraben von Schloss Lamberg wird die Bühne aufgebaut, auf der heuer das erste Juke Box Musical spielt. Weiters stehen Operettenabende und "Kino unter Sternenhimmel" auf dem Spielplan. Die historische Kulisse des Schlosses wird damit zum Rahmen für ein erstrangiges Kulturerlebnis unter freiem Himmel.

Termine: 23. Juli - 9. August 2020

Zum Musikfestival Steyr

 

Blick auf den Schlossgraben in Steyr und auf die Open-Air-Bühne des Musikfestivals Steyr, über der ein Feuerwerk leuchtet.

Donaufestwochen im Strudengau

Die Donaufestwochen im Strudengau begehen den Kultursommer 2020 unter dem Titel „ganz spontan!“ mit einer musikalisch bunten Konzertreihe, LandART sowie zwei Ausstellungen.

Intendantin Michi Gaigg hat exzellente heimische Künstlerinnen und Künstler verschiedenster Genres eingeladen, sich solistisch oder kammermusikalisch zu präsentieren. So werden das Duo Kosi.Oman, das L’Arcadia Quartett mit Oboistin Carin van Heerden, die „Stimm-Magierin aus Wien“ Agnes Palmisano sowie die Sopranistin Marelize Gerber, begleitet von Erich Traxler (Cembalo) im Strudengau zu hören sein.

Termin: 28. Juli bis 15. August 2020

Mehr zu den Donaufestwochen

Donaufestwochen im Strudengau, Konzert mit Flügel und Pianist auf der Bühne im Arkadenhof der Greinburg.

Salzkammergut Klassik Festival

Genießen Sie Musik vom Feinsten auf den Spuren von Franz Lehár, Gustav Mahler, Franz Schubert, Johannes Brahms, Anton Bruckner und vielen weiteren bedeutenden Komponisten und Musikern. 

Historische Spielorte im imperialen Bad Ischl und am malerischen Attersee sind die Schauplätze für das Salzkammergut Klassik Festival. 

Termin: 7. bis 30. August 2020

 

Mehr zum Salzkammergut Klassik Festival

Trinkhalle in Bad Ischl

Musiktage Mondsee

Am Ende des Sommers öffnet das Schloss Mondsee seine Tore für Liebhaber der Kammermusik. Bei den Musiktagen Mondsee trifft klassisches Repertoire auf zeitgenössische Kompositionen. Den thematischen Faden spinnt dieses Jahr "Musik in Zeiten des Umbruchs" mit Schwerpunkt auf Béla Bartók. Der ungarische Komponist, Pianist und Musikethnologe gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der Moderne. Das ehrwürdige Schloss Mondsee bildet die malerische Kulisse für die neun Abendkonzerte. Freuen Sie sich auf ein grandioses Festivalerlebnis im pittoresken Mondseeland.

Termin: 28. August - 5. September 2020 

Zu den Musiktagen Mondsee

 

Klangwolken über Linz

Es ist ein Schauspiel, das sich Jahr für Jahr Anfang September in der Landeshauptstadt Linz wiederholt, und das seit mittlerweile 40 Jahren: die Visualisierte Klangwolke. Die Show, die mit Musik, Lasershow und Inszenierungen im ganzen Donaupark zu sehen ist, widmet sich jedes Jahr einem thematischen Schwerpunkt. Das Wasser der Donau, der Luftraum sowie die Uferzonen werden dabei miteinbezogen. Der Abend endet mit einem fulminanten Feuerwerk. Tags darauf erleben die jüngsten Klangwolken-Fans ihre eigene bunte Kinderklangwolke. Den abschließenden Höhepunkt bildet die Klassische Klangwolke im Großen Saal des Brucknerhauses.

Termin: 12. - 19. September 2020

Mehr zu den  Klangwolken

 

Visualisierte Klangwolke in Linz

Internationales Brucknerfest Linz

Das internationale Brucknerfest spannt einen musikalischen Bogen zwischen Geburtstag und Todestag seines Namensgebers. Heuer widmet es sich der "Kontroverse – Bruckner und seine Zeit(genossen)" und stellt insbesondere die Werke von Johannes Brahms und Anton Bruckner einander gegenüber. Hochkarätige Künstler bringen neben dem Brucknerhaus auch Lebens- und Wirkstätten des Genius Loci in Oberösterreich zum Klingen.

Termin: 4. September - 11. Oktober 2020

Mehr zum Brucknerfest

 

Blick auf das Brucknerhaus im Linzer Donaupark, im Vordergrund steht eine kleine Büste des Namenspatrons Anton Bruckner mit zwei orangen Blumen.

Mehr Kulturgeschichten aus Oberösterreich lesen