©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Kulinarik und Genießen in Oberösterreich
Kulinarik und Genießen in Oberösterreich
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Reise- und Freizeit Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Almtaler Käserahmsuppe

Im gemütlichen, familiengeführten Landgasthof Dickinger in Bad Wimsbach-Neydharting sorgt sich Christine Dickinger mit ihrem Team mit viel Liebe um das Wohl ihrer Gäste. In ihre Pfannen und Töpfe kommen nur Produkte von höchster Qualität, die fast ausschließlich aus der Region bezogen werden. Wenn sie in ihrer Küche den Kochlöffel schwingt, dann sind kulinarische Genüsse, wie zum Beispiel ihre berühmten Wildspezialitäten und hausgemachte Mehlspeisen garantiert. Für uns kocht Christine eine Almtaler Käserahmsuppe.

©
© Foto: Hoftaverne Dickinger: Hannes und Christine Dickinger
Hannes und Christine Dickinger
©
© Foto: Hoftaverne Dickinger: Almtaler Käserahmsuppe
Almtaler Käserahmsuppe

Menge

Für 4 Personen

Zeit

20 min. Vorbereitung
20 min. Zubereitung

Zutaten

  • etwas Butter
  • 70 g Mehl
  • 125 ml Weißwein
  • 250 ml Rindssuppe oder Gemüsesuppe
  • 250 ml Obers
  • 150-200g Bergkäse
  • Salz und Pfeffer
  • Koriandersamen, geschrotet

Zubereitung

Butter mit Mehl gut anschwitzen (Mehlschwitze).

Mit Weißwein ablöschen, mit Suppe und Obers aufkochen.

Käse in Würfel schneiden, dazugeben und mit Salz, Pfeffer sowie Koriandersamen würzen.

Die Suppe 10 - 15 Minuten köcheln lassen.


Christine's Tipp für die Beilage: Geröstete Schwarzbrot-Würfel oder Blätterteig-Stangerl mit Koriandersamen.

Noch mehr Kulinarikinfos, gratis Kataloge, Urlaubsideen, Freizeittipps, Reiseangebote und vieles mehr...
Abonnieren Sie den kostenlosen Oberösterreich Reise- und Freizeit-Newsletter!