© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Kulinarik und Genießen in Oberösterreich
Kulinarik und Genießen in Oberösterreich

Falafel

Im Wohlfühlhotel Goiserer Mühle am Kurpark in Bad Goisern kommen Vegetarier immer auf ihre Rechnung: hausgemachte Pasta, cremige Risotti verfeinert mit Fisch oder Pilzen, vom Patron selber gepflückt auf seinem Rückzugsberg, dem Predigstuhl. Allerlei frische geerntete Gemüse in verschiedensten Zubereitungsarten warten auf Sie! Die Begeisterung ist dementsprechend riesig bei den Gästen, weil der Genuss auf allen Seiten nicht zu kurz kommt. Für uns kommt heute Falafel auf den vegetarischen Teller.

© Foto: Wohlfühlhotel Goiserer Mühle: Falafel
Falafel

Menge

Für 4 Personen

Zeit

10 min. Vorbereitung
10 min. Zubereitung

Zutaten

  • 300 g Kichererbsen
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 ml Rapsöl
  • Salz
  • Kurkuma
  • Kreuzkümmel
  • Kardamom

Zubereitung

Kichererbsen mit 600 ml Wasser 10 Stunden einweichen.

Die eingeweichten Kichererbsen mit der Petersilie und den Gewürzen in der Küchenmaschine fein hacken. Zum Schluss das Öl dazugeben.

Laibchen formen.

In einer Pfanne mit reichlich Öl frittieren.

Noch mehr Kulinarikinfos, gratis Kataloge, Urlaubsideen, Freizeittipps, Reiseangebote und vieles mehr...
Abonnieren Sie den kostenlosen Oberösterreich Reise- und Freizeit-Newsletter!

Kulinarische Geschichten aus Oberösterreich lesen