© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Kulinarik und Genießen in Oberösterreich
Kulinarik und Genießen in Oberösterreich

Ebenseer Schweinskotelett

Nehmen Sie im familiär geführten Restaurant im Landhotel zur Post direkt in Ebensee Platz und  genießen Sie eine entspannende Auszeit vom Alltag. Das kulinarische Angebot auf der Speisekarte liest sich wie ein Reisebericht:  von facettenreichem "Gutbürgerlichen" über eine gesunde Naturküche bis hin zu regionalen und internationalen Spezialitäten ist hier alles zu finden. Wobei das beste ja bekanntlich ganz nah ist, wie eine Spezialiät des Hauses, das Ebenseer Schweinskotelett.

 

© Foto: Landdhotel zur Post: Ebenseer Schweinskotlett
 Ebenseer Schweinskotlett

Menge

Für 1 Person

Zeit

30 min. Vorbereitung
20 min. Zubereitung

Zutaten

  • 1 doppeltes Schweinskotelett - vom BIO Jungschwein
  • Salz, Pfeffer, gemahlener Kümmel
  • Zwiebelscheiben
  • durchzogener Speck
  • Knoblauch, Öl zum Anbraten

Zubereitung

Vom ausgelösten Karree zwei dünne Scheiben schneiden (nicht ganz durchschneiden - Schmetterlingsschnitt), klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen , mit dünnen Zwiebelscheiben und Speck füllen, zusammenklappen, auf beiden Seiten in heißem Öl anbraten, etwas mit Suppe aufgießen und fertig dünsten.

Eine Knoblauchzehe zerdrückt darüber geben und den Saft abwürzen.

Als Beilage gibt es Kartoffelschmarrn.

Noch mehr Kulinarikinfos, gratis Kataloge, Urlaubsideen, Freizeittipps, Reiseangebote und vieles mehr...
Abonnieren Sie den kostenlosen Oberösterreich Reise- und Freizeit-Newsletter!

Kulinarische Geschichten aus Oberösterreich lesen