© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Kulinarik und Genießen in Oberösterreich
Kulinarik und Genießen in Oberösterreich

Maronitörtchen

Der 3 Sterne Gasthof Schneeweiss mit à  la Carte Restaurant, Schlachtbetrieb und eigenem Hofladen liegt inmitten des idyllischen Salzkammerguts, in Attersee am Attersee.

Der Betrieb ist fest in Familienhänden. Roland Schneeweiss ist für die Küche zuständig, sein Bruder liefert mit seiner Landwirtschaft die Zutaten. Die Gerichte, die im Restaurant  konsumiert werden, können auch im Hofladen gekauft und zu Hause verspeist werden, wie die Maronitörtchen mit Birnenkompott und Pysalisgel.

© Foto: Roland Schneeweiss: Küchenchef Roland Schneeweiss
Küchenchef Roland Schneeweiss beim Torten machen

Alles rund ums Haus nützen wir in unserem Betrieb.
© Foto: Roland Schneeweiss: Maronitörtchen mit Birnenkompott und Physalisgel
Maronitörtchen mit Birnenkompott und Physalisgel

Menge

Für 6 Portionen

Zeit

35 min. Vorbereitung
65 min. Zubereitung

Kalorien

600 Kcal

Zutaten

Maronicreme:

  • 900 g Maroni
  • 120 ml Obers
  • 120 ml Milch
  • 200 g Zucker
  • Vanille Amaretto

Birnenkompott:

  • 300 g Birnen
  • 50 g Zucker
  • Nelken, Vanille, Zimt
  • Wasser

Mürbteig:

  • 50 g Staubzucker
  • 1 Dotter
  • 1 Ei
  • abgeriebene Zitronenschale
  • 150 g Mehl
  • 80 g Butter 

Physalisgel:

  • Physalis
  • Zucker
  • Xanthan

Zubereitung

Maronicreme: 
Maroni blanchieren, schälen, pürieren, durch ein Sieb passieren und mit den restlichen Zutaten vermengen.

 

Mürbteig:
Für den Mürbteig alle Zutaten vermengen, kneten und den Teig über Dariolformen legen. Bei 170 Grad mit Umluft goldgelb ausbacken.

 

Birnenkompott: 
Für das Kompott die Birnen schälen, entkernen, schneiden und mit den restlichen Zutaten bissfest köcheln.

 

Physalisgel: 
Für das Gel die Physalis pürieren mit Zucker süßen, passieren und mit Xanthan zu einem Gel abbinden.

Noch mehr Kulinarikinfos, gratis Kataloge, Urlaubsideen, Freizeittipps, Reiseangebote und vieles mehr...
Abonnieren Sie den kostenlosen Oberösterreich Reise- und Freizeit-Newsletter!

Kulinarische Geschichten aus Oberösterreich lesen